Simmering: Buntes Treiben für Jung und Alt beim Straßenfest

Voiced by Amazon Polly

61. Simmeringer Straßenfest: 1,6 Kilometer lange Partymeile

Bei der 61. Ausgabe des beliebten Simmeringer Straßenfests am 1. Juni geht es wieder heiter zu: Auf 1,6 Kilometern haben die Besucher viel zu entdecken. Zahlreiche Geschäftstreibende in der Simmeringer Hauptstraße locken mit ­Rabatten, Live-Musik sorgt zudem für gute Stimmung. Für die Kleinen gibt es Ponyreiten, Hüpfburgen und ein Karussell. Laut, lebendig, launig – so das generelle Motto des Simmeringer Straßenfests. Wer von all dem Trubel doch etwas müde wird, der kann sich bei den Kulinarik-Standln stärken und ausruhen.

Heimische Spezialitäten

Am einen Ende der Meile gibt es Buchteln vom steirischen Küchenchef Ernst Sedlak, am anderen Ende außergewöhnliche Liköre aus der Genusswerkstatt. Mittendrin findet man frisch gepresste Fruchtsäfte, selbstgemachte Süßigkeiten und köstliche Mangalitza-Würstel.

Simmering erleben

In Simmering lacht, lebt und spielt man zusammen. Damit die Bewohner ihre Vereine näher kennenlernen, werden auch diese zum Straßenfest eingeladen. Wer mehr über den Geselligkeitsverein Simmering, die MA 48 oder den Tierschutzverein Katzfatz ­erfahren will, der findet am 1. Juni Ansprechpartner. ­Besonderes Plus: Dieses Jahr wird für die Brandopfer vom Enkplatz gesammelt.

61. Simmeringer Straßenfest: 1,6 Kilometer lange Partymeile