Simmering: Frischer Wind im Gemeindebau

Voiced by Amazon Polly

Im Zuge des EU-geförderten Nachhaltigkeitsprojekts „Smarter Together“ wird seit 2016 auch der Simmeringer Gemeindebau am Braunhuberpark saniert. Über die Farbgestaltung der Fassade, die Nutzung des Hinterhofs sowie den neuen Treppenlift konnten die Mieter mitbestimmen. Nun sind die Umbauten fast abgeschlossen.

Smarter Strom

Eine Wärmedämmung, neu instandgesetzte Balkone und Kamine und eine Photovoltaik-Anlage zählen zu den Neuerungen. Der durch die Photovoltaik-Anlage ­erzeugte Strom wird für die allgemeinen Teile des Hauses verwendet. Auch smarte Trolleys spielen eine Rolle. „Mit den Trolleys regen wir dazu an, den Einkauf zu Fuß oder mit dem Rad zu erledigen und aufs Auto zu verzichten“, so Gemeinderätin Waltraud Karner-Kremser.