Simmering: Queer Dance im Gemeindebau

Voiced by Amazon Polly

Um das Miteinander in Simmering zu fördern, wurde nun der unabhängige Verein „Queer Dance im Gemeindebau“ gegründet. Die Organisation will über alle Genera­tionen und politischen, kulturellen und ethnischen Grenzen hinweg die Bewohner im Bezirk zusammenbringen. Der Verein ist als Tanzveranstaltung konzipiert – vier Events fanden bereits großen Anklang. „Bisher waren wir in Simmering unterwegs, aber mittlerweile erreichen uns auch Anfragen nach ‚Queer Dance im Gemeindebau‘ aus anderen Bezirken“, freut sich Vereinsvorsitzende Karin Erhart. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es momentan: Am 15. Februar 2020 hätte im Schloss Neugebäude die erste „Queer Night“ mit einem Ball stattfinden sollen. Dieser wurde allerdings seitens des Schloss Neugebäude abgesagt, da die erforderliche Genehmigung der Stadt Wien als Location für Bälle fehle. „Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt“, so Erhart.