Sogar Gäste aus Tschechien kicken am Kinkplatz

Seit Jahren wird bei Austria XIII Auhof Center am Kinkplatz (Penzing) der Nachwuchsfußball groß geschrieben. Das zeigt sich auch ­anhand der letzten Ergebnisse – niemals zuvor waren die Nachwuchsteams U14 bis U18 in der Gesamtwertung des Fußballverbandes besser als heuer. Das Traumziel von 100 Gesamtpunkten ist nahe.

Großes U9-Turnier

Und wenn Austria XIII ruft, dann kommen große Mannschaften. Wie zuletzt beim 4. Porsche Wien-Hietzing-Cup oder beim bevorstehenden Kurt-Zladuschka-Gedenkturnier, das am Donnerstag, 31. Mai (Fronleichnam) von 9.30 bis 16.30 Uhr am Kinkplatz über den Kunstrasen geht. Mit dabei sind U9-Auswahlen der Akademie Hodonin (Tschechien), Austria Wien, Admira ­Wacker, LASK, St. Pölten, FAC, Sportclub, Vienna, Slovan, ASV 13 und natürlich des Gastgebers Austria XIII. 180 Nachwuchstalente werden erwar­tet – ob da der eine oder ande­re Teamspieler von ­morgen dabei ist? Ein neuer Alaba? Am 31. Mai kann sich jeder davon überzeugen …stein