Sommerfrische in Niederöstereich

Als „Erholungsaufenthalt der Städter auf dem Lande zur Sommerzeit“ erklärt das Wörterbuch die Sommerfrische. In Zeiten des Klimawandels, treibt die Hitze in den Sommermonaten immer mehr Städter hinaus aufs Land auf der Suche nach Abkühlung.

Und so verspricht der Urlaub am Land eine sanfte Brise, kühles Nass und den wiedergewonnen Genuss des Sommers im Schatten eines Baumes. In Niederösterreich blickt die Sommerfrische auf eine lange Tradition zurück. Und so gibt es viele kleinen Pensionen und Privatunterkünfte, die bestens für Sommergäste gerüstet sind.

Unter der Marke „Privat zu Gast“ haben sich die niederösterreichischen Privatvermieter zusammengeschlossen und bieten eine große Auswahl an regionalen Unterkünften.

Das Angebot reicht vom klassischen Zimmer mit Frühstück, über moderne Genießerzimmer, bis hin zur gemütlichen Ferienwohnung.

Sichern Sie sich früh genug Ihren Sommerurlaub!

Infos und Buchung: Tel: 02758 / 3100 bzw. unter www.privatzugast.at

Wir verlosen 2 Nächte für 2 Personen im Apartmenthaus Eisenstraße in Lunz am See im wunderschönen Mostviertel!