[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av_uid=’av-14y6g6r‘]

Mit sinnlichen Arbeiten hat sich Mädchenmalerin Maria Lahr längst einen Namen gemacht. Im Mittelpunkt ihres Werks steht, wie sie selbt sagt, stets die Erotik der Frau. Lahr lebt seit 1988 in der Wiener Innenstadt und auf der spanischen Ferieninsel Ibiza. Techniken: Graphiken, Aquarelle, Malereien, Skulpturen, Stoffdrucke und Mosaike.

[/av_textblock][av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av_uid=’av-lz845v‘]

[/av_textblock]