Gründer oder solche, die es noch werden wollen, sollten sich den Donnerstag, 26. November, dick im Kalender anstreichen: An diesem Tag findet der alljährliche Gründertag der Wirtschaftskammer statt. Heuer nur in virtueller Form – trotzdem stehen ab dem frühen Nachmittag zahlreiche Experten zur Verfügung.

Gleich zu Beginn um 14 Uhr informieren Experten der WKW, der Wirtschaftsagentur Wien, der Austria Wirtschaftsservice und der Sozialversicherungsanstalt der Selbstständigen an virtuellen Infoständen. Ab 15 Uhr finden ausgewählte Vorträge zur Unternehmensgründung statt. Und Tipps zur Förderung, Sozialversicherung sowie zu Steuern sind über Online-Broschüren auch noch abrufbar.

Zusätzlich steht unter http://apppool.wko.at/GSGruenderguide/ ein spezielles Tool kostenlos zur Verfügung.

Weitere Infos unter http://gruenderservice.at