Für alle Kinder, die in der kinderinternen Abteilung des Wilhelminen-Spitals (Ottakring) sind, war schon Weihnachten. Als nämlich Kinderbuch-Starautor Thomas Brezina an ihre Tür klopfte, ihnen eines seiner Bücher schenkte und Zeit fand, mit ihnen zu plaudern.

Seit 20 Jahren wird der Besuch Brezinas von den Kinderfreunden organisiert und begleitet. Eine schöne Tradition. Heuer waren Kinderfreunde-Geschäftsführer Christian Morawek (im Bild mit Brezina), Stadträtin Sonja Wehsely und Kinderfreunde-Ehrenvorsitzende Erni Graßberger mit dabei.