Wien Museum bald in neuem Antlitz

Die Entscheidung über eine Neugestaltung und den Verbleib des Wien Museums am Karlsplatz ist schon vor zwei Jahren gefallen. Jetzt steht endlich auch fest, wie das neue Museum aussehen wird. Aus 274 Einreichungen des internationalen Architektenwettbewerbs wurde der Entwurf des österreichischen Architektenteams Winkler + Ruck aus Klagenfurt und Ferdinand Certov aus Graz zum Siegerprojekt gekürt. Der Spatenstich für den Neubau erfolgt 2017, 2020 soll das neue Prachtmuseum (wieder)eröffnet werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.