Wien: Neues Frauenzentrum eröffnet

Voiced by Amazon Polly

Mit der Eröffnung des neuen „Stadt Wien Frauenzentrum“, wurde eine zentrale Anlaufstelle für alle hilfsbedürftigen Wienerinnen geschaffen. Im Frauenzentrum stehen fünf Tage die Woche, Expertinnen für die Hilfe bei juristischen, psychologischen, sozialen und finanziellen Problemen zur Seite. Die Beratung im Zentrum erfolgt vertraulich, anonym und kostenlos. „Wichtig ist, dass Frauen zu den Öffnungszeiten einfach vorbeikommen können und sofort Unterstützung erhalten. Das zeigt einmal mehr: Wien ist die Stadt der Frauen“, so Frauenstadträtin Kathrin Gaal. Um das Angebot für Frauen und Mädchen immer wieder zu erweitern und anzupassen, werden regelmäßig Studien, zur Erfassung der Wiener Lebensqualität von Frauen, durchgeführt.

Zukünftig werden auch Workshops und Veranstaltungen, in Kooperation mit dem Frauenservice Wien und frauenpolitischen Partnerinnen, für die Bestärkung der Wienerinnen stattfinden.

24-Stunden-Dienst

Ein weiterer Teil des Frauenservice in Wien ist der 24-Stunden Frauennotruf (01/71719) bei dem Soforthilfe, Beratungen oder auch ein Begleitservice angeboten wird.

Standort & Öffnungszeiten

Das neue Frauenzentrum befindet sich in der Rathhausstraße 2 im ersten Bezirk und ist mit den U-Bahnlinien U2 (Rathaus) und U3(Volkstheater) wie auch der Straßenbahnlinie 2 zu erreichen. Das Zentrum ist Montag bis Mittwoch von 9-17 Uhr; Donnerstag von 9-18 Uhr und Freitag von 9-16 Uhr geöffnet. An Wochenenden und Feiertagen ist es geschlossen.

 

Das Frauenzentrum ist telefonisch unter 01/408 70 66 zu erreichen.

Mehr Infos unter: frauenzentrum.wien.at