Hier befinden sich alle Gewinnspiele

Spiel und Spaß im „Kistl“

Kinderkistl – Ein Altersgerechter Bastelspaß aus Österreich

Die Idee ist einfach und genial. Mit der Post kommt eine Box, in der sich ein lustiges und pädagogisch wertvolles Bastel-Erlebnis versteckt. Die zehn Kinderkistl, die für Kids im Alter zwischen drei und neun entwickelt wurden, laden zum kreativ sein ein. Die Themen reichen dabei vom lustigen Ballspiel über das Insektenhotel bis hin zum Postkarten selber machen. Die Materialien und Anleitung sind im Kinderkistl immer mit dabei.

Aktion

Für Leser des WIENER BEZIRKSBLATT gibt es das ausgefallene Postkarten-Kistl mit dem Code „WBB1“ auf www.kinderkistl.com mit 10 Prozent Rabatt. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle kleinen und großen Bastler.

Wir verlosen 3 Postkarten-Kistl!

Bilderbuch eröffnen die Ski-Saison!

Maschin, Bungalow und Plansch. Bilderbuch eröffnen in Zell am See-Kaprun am 8. Dezember die Saison! Das große Open Air-Konzert findet bei der Talstation areitXpress statt.

Einzeltickets für das Konzert mit Bilderbuch gibt es für 49 Euro. Zudem steht mit dem attraktiven Kombi-Angebot von Konzerteintritt und Tagesskipass für nur 75 Euro sowie tollen Packages inklusive Hotelübernachtung ab 220 Euro einem Winter wie im Bilderbuch von 7. bis 9. Dezember nichts mehr im Weg.

Mehr zu den Tickets und Angeboten finden Sie unter www.zellamsee-kaprun.com

Wir verlosen 10 x 2 Konzertkarten!

Einkaufsfreude in Wien Mitte

Weihnachten steht vor der Tür und allen geht vor allem eine Frage durch den Kopf: Was sollen wir unseren Liebsten schenken? Mit der Wien Mitte The Mall Gutscheinkarte kann man die volle Vielfalt von 60 Marken-Shops und Premium-Lokalen schenken. Von Mode und Technik über Lifestyle bis hin zu Genuss ist im zentral gelegenen Einkaufszentrum alles zu finden. Die Karte funktioniert ganz praktisch wie eine Bankomatkarte und kann auch bequem online unter wienmitte-themall.at bestellt und nach Hause geliefert werden.

Wir verlosen eine Gutscheinkarte im Wert von 150 Euro!

© Arman Rastegar

Die magische Geschichte Wiens

Time Travel bietet mit seiner „Magic Vienna History Tour“ ein Erlebnis für die ganze Familie! Auf einer geheimnisvollen Zeitreise durch 2000 Jahre Wiener Geschichte warten auf Besucher ein historischer Originalschauplatz, ein 5D-Kino, ein Luftschutzbunker und eine Pestgrube. Begleitet wird man von humorvollen Tourguides. Auf 1.300 Quadratmetern gibt es bei einem 50-minütigem Rundgang acht Stationen zu entdecken. Täglich von 10 bis 20 Uhr in der Habsburgergasse 10A geöffnet.

Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten!

Infos: timetravel-vienna.at

Edler Silvesterabend mit Galadinner

Die Korken knallen lassen und im eleganten Vienna Marriott Hotel in der Altstadt ins neue Jahr feiern! Dort erwartet die Gäste ein Silvesterabend mit Live- und DJ-Musik, Samba-Tanz und edlem Galabuffet mit mehreren Gängen.

Wir verlosen einen Gutschein für das Galabuffet im Parkring Restaurant des Vienna Marriott Hotel am 31. Dezember 2018 ab 20 Uhr für zwei Personen im Wert von insgesamt 398 Euro! 

Weitere Informationen zu dem umfangreichen Silvesterangebot finden Sie unter https://bit.ly/Silvester-NewYear oder richten Sie Ihre Anfrage direkt per E-Mail an gutscheinshop@marriotthotels.com bzw. telefonisch +43 (0)1 515 18 68 00.

Genüssliche Bier-Reise durch Wiener Lokale

Bier gehört für 70 Prozent der Österreicher zur Kultur unseres Landes und zum Lebensgefühl dazu (Umfrage von marketagent.com). Die Wiener Bier-Tradition blickt auf eine lange Geschichte zurück, die nun rechtzeitig vor dem Jahreswechsel neu durch die Beer-Rally-Vienna ergänzt wird. Sie verbindet Bier-Genuss mit dem Erleben der vielfältigen Gastronomie Wiens: Denn mit dem Beer-Rally-Vienna Gutscheinheft können Bier-Liebhaber und Entdecker eine spannende Reise durch 40 vielfältige Wiener Lokale antreten und genießen in allen Partner-Lokalen beim Kauf eines 0.5-Liter-Biers jeweils ein zweites Krügerl gratis.

Geschenk-Tipp für Bier-Liebhaber

Feierabendbier? Mit Freunden feiern? Lokal-Tour? Date? Große Party? Mit dem Beer-Rally-Vienna-Gutscheinheft alles kein Problem, denn alternativ zum zweiten gratis-Krügerl können die Bier-Reisenden in mehr als der Hälfte der Lokale aus Vergünstigungen bis zu 30 Prozent Rabatt auf die Gesamtrechnung für alle Gäste wählen. Das Gutscheinheft ist auch ein geeignetes Geschenk für Feiern, vom Geburtstag über Weihnachten bis hin zum Vatertag, von dem der Beschenkte das ganze Jahr über etwas hat und mit dem er immer etwas Neues erlebt. Das Beer-Rally-Vienna Gutscheinheft kann auf der Homepage um 19,90 Euro bestellt werden und ist bis Ende 2019 gültig.

Wir verlosen eine „Beer-Rally-Vienna – Beer-Party“!

Zünftiger Stelzenabend im Melker Stiftskeller für 6 Personen inkl.:

  • Hausspezialität: gebratene Surstelzen mit Krautsalat und Kräuterknödeln
  • zwei 0,3l Stiegl-Bier pro Person
  • pro Person ein Beer-Rally-Vienna Gutscheinheft – damit die Bier-Genuss-Reise fortgesetzt werden kann

© Melker Stiftskeller


Traditionsreiches Kellergewölbe

Schon seit mehreren Jahrzehnten ist der Melker Stiftskeller in der Schottengasse für die knusprig gebratene Stelze bekannt, aber auch viele andere schmackhafte Klassiker der österreichischen Küche.  Das altehrwürdige Gewölbe eignet sich nicht nur für ein gemütliches Abendessen, auch Hochzeiten, Geburtstagspartys und Weihnachtsfeiern finden regelmäßig ihren Weg in das am längsten bewirtschaftete Kellergewölbe von Wien.

Falsche Abzweigung

Irgendwann im Laufe der Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich in seinem Kabarett „Homo idioticus – eine Kulturgeschichte des Trottels“ mit der streng wissenschaft­lichen Methode der Ver­arschung auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft, sich dabei nicht selbst zu finden. Ab 21. November steht Niavarani auf der Bühne des Globe Wien (Marx Halle, 3., Karl-Farkas-Gasse 19).

Karten gibt’s auf wien-ticket.at

Wir verlosen 3 x 2 Tickets für den 2. Jänner!

Orientierungslosigkeit und schlechte Manieren

Angefangen hat alles mit einem tragbaren VHS-Rekorder. Die fünf Burschen der Band Flut haben in ihrer Jugend und Freizeit zuhause in Oberösterreich analoge Filme gedreht und sich dabei in die bunte, aber auch dreckige Ästhetik der 1980er Jahre verliebt. Das spiegelt sich auch in ihrer Musik wider, ist jedoch kein nostalgischer Blick, weil sie ganz einfach zu jung sind, um selbst dabei gewesen zu sein. Mittlerweile wohnen die leidenschaftlichen Künstler in Wien. Ihre Musik pendelt zwischen unterkühltem Synthesizer-Minimalismus und bombastischem Stadionrock.

„Global“ heißt das Debütalbum von Flut und es behandelt, was alle jungen Menschen auf der Welt verbindet: Orientierungslosigkeit, Suche, Begierde. Die aktuelle Single „Schlechte Manieren“ wirft die Frage nach deren Definition auf und legt uns nahe, diese zu überdenken. Zu hören sind die Songs am 28. November, wenn Flut im WUK (9., Währinger Straße 59) live auf der Bühne steht.

Wir verlosen 1 x 2 Tickets!

Vienna Business School Floridsdorf

Die Vienna Business School Floridsdorf (VBS) bietet seit vier Jahren eine besondere Ausbildung an, die ab dem kommenden Schuljahr mit neuem Konzept und neuem Namen startet: Im Rahmen des „Global Business Class“-Programmes werden in vielen Fächern Teile des Unterrichtes nicht nur in deutscher sondern auch in englischer Sprache abgehalten. Wer sich dafür interessiert, kann sich am Samstag, den 24. November 2018, von 9 bis 13 Uhr beim Tag der offenen Tür der Schule informieren. Die Anmeldung für den ersten Jahrgang HAK in der Global Business Class im kommenden Schuljahr ist ab 4. Dezember möglich.

Englisch als Unterrichtssprache

In der Global Business Class (GBC-CLIL) werden im Unterricht jedes Gegenstandes Teile des Lehrstoffs in englischer Sprache vermittelt und wiederholt. Dies trainiert und festigt den Wortschatz um auf die moderne Arbeitswelt mit internationalen Unternehmen vorbereitet zu sein. Ausnahmen sind Deutsch und die Fremdsprachen. Der Unterricht basiert auf den methodisch-didaktischen Grundlagen des sogenannten „Content and Language Integrated Learnings“ (CLIL). 35 Professorinnen und Professoren verfügen über zahlreiche Zusatzqualifikationen in Englisch von anerkannten inländischen und internationalen Bildungsinstitutionen, womit der Erfolg gesichert werden soll.

Gewinnen Sie ein VBS Goodie-Bag!

Weitere Informationen über die Vienna Business School Floridsdorf (21., Franklinstraße 24) finden Sie unter floridsdorf.vbs.ac.at

© Harald Klemm

Kabarettpreis heuer erstmals im Globe

Neue Location für den Österreichischen Kabarettpreis! Die Gala findet am 26. November erstmals im Globe im 3. Bezirk statt. Der Hauptpreis geht an Gunkl, den Förderpreis gewinnt Christoph Fritz („Das jüngste Gesicht“), den Sonderpreis erhält die EAV und den Publikumspreis bekommen die Science Busters. Als Laudatoren haben Pizzera & Jaus, Elisabeth Oberzaucher und Hosea Rat­schiller zugesagt. Promis werden nicht nur auf der Bühne, sondern auch im ­Publikum zu finden sein.

Wir verlosen 5 x 2 Tickets!

Nachhaltige Beleuchtung am Black Friday

Die LED-Technologie entwickelte sich in den letzten Jahren rasant und die Lampen werden immer heller und effizienter. Mittlerweile gibt es auch schon eine riesige Auswahl und etliche Firmen, die LED-Leuchtmittel verkaufen. UniLED, ein Spezialist in Floridsdorf, weiß über die Vorteile Bescheid: LED-Beleuchtung verbraucht sehr wenig Energie und im Gegensatz zu herkömmlichen Energiesparlampen, leuchten sie sofort hell, sobald diese eingeschaltet werden. Während die Preise der LEDs höher sind, tauscht man sie dafür seltener. Theoretisch halten die Produkte über 15 Jahre, dies variiert aber abhängig von Qualität und Preis. Interessierte können sich im Geschäft von UniLED (21., Prager Straße 10) kostenlos über Energieeffizienz und Lichtplanung beraten lassen.

Wir verlosen zwei 100-Watt-LED-Fluter!

Black LED Friday: UniLED AUSTRIA bietet am 23. November 40 Prozent Rabatt auf LED-Fluter, Röhren, Leuchtmittel, Paneele, Streifen, Neon und Deckenleuchten!


UniLED

Simpl Revue – Lachmuskelkater garantiert

Die Tomaten schmeckten wie Tomaten, die ­Bananen wie ­Bananen und die Mandarinen nicht wie Clementinen. Die Guten waren im Westen, die Bösen im Osten. Im Fernsehen wurde das Programm angesagt und nicht die Produktplatzierung. Der Chatroom war die Wasch­küche und getwittert wurde im Schlafzimmer. Der Postler hörte auf „Briefträger“ und nicht auf „Zalando“. „Mobbing“ war höchstens ein Modewort fürs Aufwischen und „Mail“ ein Dialektwort für ein Grundnahrungsmittel, zu dem man heute Quinoa sagt. Sogar die Milch war gesund und nicht laktoseintolerant. Monsanto war nicht Bayer, Klagenfurt nicht Cordoba, Wien hingegen schon immer Chicago – die lebenswerteste Stadt der Welt. Das schreit natürlich nach „Veränderung“.

Alles war gut – doch jetzt muss alles besser werden! „Schwarz-braun ist die ­Haselnuss, schwarz-braun bin auch ich“, singen die ­Polizeipferde aus dem Liederbuch ihrer Stallburschen. Und so gibt es viel zu vergleichen. Genießen Sie einen Abend mit dem fantastischen Simpl-Ensemble und sichern Sie sich Ihre Karten täglich telefonisch von 9 bis 12 und von 14 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 01/512 39 03 oder www.simpl.at (1., Wollzeile 36).

Wir ver­losen 2 x 2 Tickets für den 7. Jänner 2019!

Stammtisch zeigt Football

Das WIENER BEZIRKSBLATT lädt bis Jahresende noch zu drei Stammtischen ein. Zweimal (27. November, 11. Dezember) zu den Champions-League-Spielen inklusive 100-Gratis-Paketen für unsere Leser im Wert von 9,50 Euro (Getränk, Chicken-Wings, 5-Euro-Wettgutschein).

Football-Sonntage

Ganz neu ist noch ein dritter Termin: Am Sonntag, 2. Dezember, steigt ab 18.30 Uhr die Football-Night in der ADMIRAL Arena Prater: Gezeigt werden die Topspiele der NFL (National Football League), kommentiert und analysiert wird vorort von den Experten der Danube Dragons. Für den 2.12. verlosen wir 50 Gratis-Pakete im Wert von 9,50 Euro.

Wer abseits der WBB-Stammtische zur Football-Night gehen möchte, kann das am 25.11. (Soft-Opening), 9.12. (Fantasy-Football) und 16.12. (­Ladies-Night) machen.

Wir verlosen Gratis-Pakete!

Eine musikalische Weltreise

Bei der Messe „klangBilder“ dreht sich alles rund um Musik und hochwertige HiFi-Geräte. Von 16. bis 18. November stehen die Werke im Arcotel Kaiserwasser (22., Wagramer Straße 8) unter dem Motto: „In jedem Raum eine neue Klangwelt“. Es wartet eine Welt voller Wunder mit Begegnungen von Stars vergangener Zeiten und aktuellen und ewigen Hits, vorgeführt über die wohl besten Geräte, die es derzeit zu hören gibt. Man darf sich auf Musik mit vielen Facetten freuen – emotional, mitreißend und belebend.

Wir verlosen 5 x 2 Tickets!

Tickets gültig für Eröffnung (Freitag, 11 Uhr) und Messe


Öffnungszeiten:

  • Freitag: 13-20 Uhr
  • Samstag: 10-19 Uhr
  • Sonntag: 10-18 Uhr

80er-Jahre-Feeling auf der Musical-Bühne

Die Bühnenadaption des Kultfilms „Flashdance“ sorgt von 13. bis 25. November für modernes 80er-Jahre-Feeling im Museumsquartier (Halle E).

„Flashdance“ hat das Genre des Tanzfilms seit seiner Kinopremiere im Jahr 1983 nachhaltig geprägt. Eingängige Disco-Klassiker wie „Flashdance – What a Feeling“, „Gloria“ und „Maniac“ stehen in Verbindung mit aufregenden Tanzszenen und der Geschichte eines Traums.

Die Musical-Version des Films von Adrian Lyne wird mit Songs von Giorgio Moroder und Keith Forsey begleitet, die für den Titelsong sowohl einen Oscar sowie einen Grammy erhielten.

Tickets: www.wien-ticket.at

Wir verlosen 4 x 2 Karten für die Vorpremiere (13.11.) und 2 x 2 Karten für die Premiere (14.11.)!