Posts die im Bereich DEIN GEWINN erscheinen sollen

Magische Comedy erobert die Bühne

Eine Mischung aus Comedy und Illusion, gespickt mit Pointen und Selbstironie – das präsentiert das Duo bestehend aus Peter Deville und Ulrike Kriegler seinen Zusehern. Die beiden verliefen sich einst und landeten beim AMS. Dort gab man ihnen eine Broschüre in die Hand und so begann der Weg zum Erfolg. Durchstarten als Start-up – das war der Plan. Nun geben sie zusammen mit ihrer Magic Comedy richtig Gas. Und weil „Simsaladabra“ eher nach einem exotischen Linsengericht klingt, heißt das erste gemeinsame Programm der „bühnenerfahrenen Entertainment-Profis“ doch eher „Abrakabim“. Zu sehen am 12.3. und 25.4. jeweils um 19.30 Uhr im Studio 44 (3., Rennweg 44).

Tickets kaufen: www.oeticket.com

Wir verlosen 10 x 2 Tickets für den 12. März!

Training für straffe Gesichtsmuskeln

Mit Übung zum jugendlich strahlenden Aussehen: „Face-Shine“-Training ist ein hochwirksames Übungsprogramm für feste, straffe Gesichtsmuskeln. Mit gezielten Übungen werden die direkt unter der Haut liegenden Muskeln gekräftigt. Trainierte Muskeln sorgen für straffe Gesichtszüge und reduzieren damit Falten. Die Übungen werden online auf face-shine.com Schritt für Schritt mittels Videos gezeigt und sind in Workouts strukturiert. Anwendungsbereiche sind Stirn, Augen, Wangen, Mund, Kinn und Hals.

Alternative zu Gesichts-OPs und Botox-Spritzen

Das Training ist der natürliche und günstige Weg zu einem strahlenden und jugendlichen Aussehen und kann mit ein wenig Disziplin überall im Alltag ausgeübt werden. Es können beispielsweise hängende Wangen durch Muskelkraft angehoben und die damit einhergehenden Naso-Labial-Falten geglättet werden – ganz ohne Botox oder Gefahren einer kostspieligen Schönheitsoperation!

Wir verlosen zwei 6-Monats-Abos im Wert von je 139 Euro!


Kontakt:

Beauty-Herzen schlagen höher

dm holt die Glow nach Wien: Der schönste Samstag findet Ende Jänner statt. Am 26.1. steht die Messe-Halle D (2., Messeplatz 1) einzig im Zeichen von Beauty, Styling und Glamour. Man kann die neuesten Produkte und Trends testen, sich schminken lassen, Stars aus dem In- und Ausland erleben und Beauty-Geheimtipps aufschnappen. Zudem warten tolle Music-Acts auf die Fans. Die Glow Con in Wien wird vom Drogeriemarkt dm möglich gemacht.

Wir verlosen 1 x 2 Tickets!

Ab in die Ferien!

Österreichs größte Urlaubsshow, die Ferien-Messe in der Messe Wien, zelebriert von 10. bis 13. Jänner ein noch riesiges Angebot an Ausstellern, Programmpunkten, Gewinnspielen, Workshops, Aktions-Bereichen und vielem mehr. Die Besucher erwartet vier Tage jede Menge Inspiration für das nächste Reiseziel, umfassende Beratung sowie Tipps und Messe-Angebote. Mit dem Eintrittsticket können neben der Ferien-Messe mit der Bike Village Vienna, der Genusswelt und der Premiere der Sportwelt auch die orts- und zeitgleich stattfindende Vienna Autoshow besucht werden.

Zusätzlich zu den 800 Ausstellern aus 80 Ländern warten auf der Messe also noch jede Menge andere Erlebnisse. Erstmals vertreten und auf jeden Fall einen Besuch wert sind die Aussteller der Länder Turkmenistan, Uruguay und Nepal. Sie bringen Eindrücke zu ihren Destinationen und Tipps für neue Abenteuer mit. Geöffnet ist die Ferien-Messe von 10 bis 18 Uhr.

Wir verlosen 15 x 2 Tickets!


Öffnungszeiten

  • Donnerstag, 10. Jänner: 10 – 18 Uhr
  • Freitag, 11. Jänner: 10 – 18 Uhr
  • Samstag, 12. Jänner: 10 – 18 Uhr
  • Sonntag, 13. Jänner: 10 – 18 Uhr

© www.christian-husar.com

Heiße Motoren bei der Vienna Autoshow

Die Messe Wien startet am 10. Jänner mit ihren schon traditionellen Jahres-Megaevents, der Vienna Autoshow und der Ferien-Messe Wien (bis 13. Jänner), in das neue Messejahr 2019. Während in den Hallen C und D die Vienna Autoshow in Szene geht, präsentieren sich in den Hallen A und B Destinationen und Touristikunternehmen aus aller Welt auf der Ferien-Messe Wien dem Messepublikum, außerdem die Genusswelt, die Bike Village und die Sportwelt.

Auf der Vienna Autoshow stellen 40 Automarken 400 Neuwagen vor, darunter zwei Europa- und mehr als zwei Dutzend Österreich-Premieren. Als neue Marken sind CUPRA, Dodge, Ferrari, RAM sowie ZhiDou mit an Bord. Außerdem gibt es, als zusätzliche Hingucker, Concept und Show Cars zu bestaunen. In der E-Mobility-Area können sich Interessenten umfassend über das Thema Elektromobilität informieren. SUV Experience führt vor, was Sport Utility Vehicles und Offroader wirklich draufhaben.

Wir verlosen 15 x 2 Tickets!


Öffnungszeiten

  • Donnerstag, 10. Jänner: 9-18 Uhr
  • Freitag, 11. Jänner: 9-18 Uhr
  • Samstag, 12. Jänner: 9-18 Uhr
  • Sonntag, 13. Jänner: 9-18 Uhr

© Reed Exhibitions Wien/ Andreas Kolarik

Moderatoren-Legende feiert Geburtstag

Das Jubiläumskonzert „Spotlight reloaded“ ist das Event zum 75. Geburtstag von Österreichs Moderatoren-Legende Peter Rapp gemeinsam mit der Wiener Kultband Monti Beton – zu sehen am 16. Februar in der Stadthalle.

Musikalische Bildung

Wer erinnert sich nicht gerne an die damals erste österreichische Pop-Musik-Sendung im ORF, nämlich „Spotlight“ mit Peter Rapp? Thomas und Toni, die beiden Bandleader von Monti Beton, sind sich jedenfalls einig, durch genau diese Sendung in ihren Kinder- und Jugendtagen eine wichtige Basis ihrer musikalischen Bildung erlebt zu haben. Peter Rapp, selbst passionierter Pop- und Rock ’n’ Roll-Fan, baute „Spotlight“ ab 1968 zu einer international beachteten – und dennoch urtypisch österreichischen – TV-Show auf.

Alle Stars auf einer Bühne

Zehn Jahre lang (bis 1978) sollten sich Stars aus den wichtigsten Hitparaden dieser Welt gemeinsam mit jeder Menge österreichischer Interpreten die Bühne teilen. Peter Rapp moderierte, interviewte, war für fast alle spontanen Späße zu haben und drückte der Sendung als Gastgeber einen unverwechselbaren Stempel auf. Wer, wenn nicht er, hat also einiges zu erzählen über diese wunderbar kreativen Jahre des Musikfernsehens? Und wer, wenn nicht Monti Beton, kann den idealen Soundtrack dazu liefern?

Humorvoller Rückblick

Die Besucher streifen durch die größten Hits von Musiklegenden wie ABBA, Boney M., Alvin Stardust, Gary Glitter bis hin zu den Ikonen Fats Domino und Bill Haley und Austropop-Legenden wie Georg Danzer, Wolfgang Ambros und Arik Brauer. Sie alle waren seinerzeit in „Spotlight“ zu bestaunen. Es ist also höchste Zeit für ein Revival für alle Junggebliebenen, in Form eines entspannten und humorvollen Blickes zurück!

Wir verlosen 3 x 2 Tickets!

Tickets: www.stadthalle.com

© Karl Nikowitz

Bunter Musical-Mix von preisgekröntem Komponisten

Zu Ehren von Andrew Lloyd Webber geht am 12. Februar 2019 eine über zweistündige Show des größten Musicalkomponisten aller Zeiten mit Auszügen aus seinen Meisterwerken über die Bühne der Stadthalle. Vier Gesangsolisten und acht singende und tanzende Musicaldarsteller aus dem Londoner West End nehmen die Zuschauer mit auf eine emotionale Berg- und Talfahrt der großen Gefühle.

Liebe, Verführung, Bewunderung, Humor, Habgier, Spiritualität, Hoffnung, Inspiration – Webbers Musik deckt die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen ab und gerade deshalb erfreuen sich sein Werk und seine Musik weltweit so großer Beliebtheit. Die große Andrew Lloyd Webber Gala vereint all diese Gefühle zu einer Show und macht sie zu ihrem Leitfaden. Zudem warten ein 14-köpfiges Orchester, aufwändige Multimedia-Projektionen und farbenfrohe Kostüme auf die Gäste.

Wir verlosen 10 x 2 Tickets!

Tickets: www.stadthalle.com

© Susannah Vergau

Wundervolle Welt der Disney-Filme

Den Alltag vergessen und sich in wundervolle Welten träumen – das ist mit der diesjährigen „Disney in Concert“-Reihe möglich. Disney-Fans haben am 22. Dezember in der Stadthalle die Möglichkeit, eine komplett neue Show zu besuchen. Unter dem Motto „Wonderful Worlds“ dürfen die Zuschauer in die schönsten musikalischen Filmwelten der Disney-Meisterwerke eintauchen und die Starsolisten Cesár Sampson, Annett Louisan, Ivy Quainoo, Sabrina Weckerlin, Anton Zetterholm, Mark Seibert und Elisabeth Hübert zusammen mit dem Hollywood-Sound-Orchester unter der Leitung von Wilhelm Keitel auf der großen Bühne live erleben. Jan Köppen führt als Moderator durch den Abend.

Tickets & Infos: www.stadthalle.com

Wir verlosen 1 x 2 Tickets!

Weihnachtliche Lichter

Beim Programm „Christmas Light“ von Andreas Steppan dürfen sich die ­Zuschauer auf „Österreichs ­lustigste Weihnachtslesung“ freuen, sie verspricht eine „humorvolle, amüsante – ja mitunter gar respektlose – Weihnachtsatmosphäre“ ­direkt vor dem großen Fest. Die Show des vielseitigen Heim­werkers und Weihnachts(b)engerls ist zu sehen von Donnerstag bis Sonntag (20. bis 23. 12.) im legendären Kabarett Simpl (1., Wollzeile 36). Beginn ist jeweils um 20 Uhr.

Infos und Karten unter: www.simpl.at

Wir verlosen 1 x 2 Tickets für den 22. Dezember!

Reise nach Atlantis

Schauspieler Jason Momoa alias Khal Drogo („Game of Thrones“) ist nun als „Aquaman“ zu sehen! Am 20. Dezember startet der neue Film in den Kinos. In der Vorgeschichte des Atlanters Arthur Curry muss sich der Halbmensch seinem Schicksal stellen um herauszufinden wer er wirklich ist. Das Cineplexx Wienerberg lädt schon am 18. Dezember um 19 Uhr zum großen Fan-Event vor dem offiziellen Kinostart von „Aquaman“.

Wir verlosen 5 x 2 Kinotickets für den 18. Dezember im Cineplexx Wienerberg!

© Warner Bros Pictures GmbH

Fein zu Mittag speisen

Das Lokal im Radisson Blu Style Hotel (1., Herrengasse 12) hat erst kürzlich einen Re-Launch erfahren und einen neuen Namen bekommen: „Das Zwölf – Restaurant“ bietet traditionelle sowie moderne österreichische Küche, frische und regionale Produkte mitten in der Innenstadt. Auch eine große Auswahl an österreichischen Weinen und Getränken aus regionalen Partnerschaften steht den Gästen zur Verfügung.

Wir verlosen einen Lunch für zwei Personen im „Das Zwölf“!

Fesche Drinks im „Die Zwölf“

Cocktail-Kreationen in modernem Ambiente: „Die Zwölf – Bar & Kaffee“ ist die gemütliche und zugleich stylische Bar im Radisson Blu Style Hotel (1., Herrengasse 12) und der ideale Ort, um sich mit Freunden oder Kollegen zu verabreden. Die schicke Location mit modernem Dekor erstreckt sich über einen ganzen Flügel des Hotels. Die Gäste können ihren Gaumen mit einem Drink aus dem vielseitigen Angebot erfreuen. Es werden Cocktails der Saison gemixt und eine umfangreiche Weinkarte mit österreichischen und internationalen Weinen geführt.

Wir verlosen eine Cocktailrunde für 12 Personen in „Die Zwölf“!

Einblicke in die Wiener Künstlerwelt

Von 2014 bis Ende 2017 hat der Künstler Salvatore Viviano (am Bild links mit Michael Edinger vom Magazin am Getreidemarkt 11, dem ehemaligen Standort) ein radikales Konzept umgesetzt. Direkt ums Eck vom Galerienviertel hat der Sizilianer, den es über Paris vor zehn Jahren nach Wien verschlagen hat, die One Work Gallery (OWG) geschaffen. Auf zehn Quadratmetern wurde jeweils nur ein Werk ausgestellt. Junge Künstler aus Wien waren ebenso zu sehen wie Bilder internationaler Superstars. Das „Büro“ hinter der Galerie bestand aus einem Doppelbett. Über die Zeit hat Viviano Tagebuch geführt, die amüsanten Erinnerungen sind  jetzt als OWG Diary (Harpune Verlag) erschienen.

Wir verlosen drei Exemplare des Buches!

© Harpune Verlag


Nachbar der Woche

Name | Salvatore Viviano

Beruf | Künstler

Alter | 38, mehr oder weniger

Was ich an meinem Bezirk mag | Die Galerie war direkt an der Grenze von 1. und 6. Bezirk. Ich liebe es mich im Labyrinth der Gassen im 1. Bezirk zu verlaufen. Am 6. Bezirk schätze ich die Kunstszene, die Kaffeehäuser und die wunderbar interessanten „hässlichen“ Geschäfte.

Was ich an meinem Bezirk nicht mag | Die manchmal zu konservative Stimmung im 1. Bezirk. Manche Menschen das Geld und eine konservative Einstellung Eleganz bedeuten. Das ist falsch. Eleganz bedeutet Dekadenz und eine offene Einstellung gepaart mit dem richtigen Verhalten am richtigen Ort. Am 6. Bezirk: Zu viel „Hippie Style“.

Was mir wichtig ist | Respekt, Stil, kulturelle Vielfalt und Ehrlichkeit. Dann gutes Essen und Trinken.

Worauf ich stolz bin | Auf mich selbst.

Lebensmotto | „Seitdem ich ein kleines Mädchen bin hatte ich immer das gleiche Ziel: Die Welt zu beherrschen“  – Madonna

Auf einen Schlag zur Großfamilie

Die US-amerikanische Kömödie „Plötzlich Familie“ erzählt von einem Ehepaar, das drei unbändige Pflegekinder bei sich aufnimmt. Ab 19. Jänner im Kino zu sehen!

Pete (Mark Wahlberg) und Ellie (Rose Byrne) entschließen sich, endlich eine eigene Familie zu gründen, und beschäftigen sich deshalb erstmalig mit dem Thema Adoption. Ergriffen von den treuen Kinderaugen auf der Website einer Agentur sind sie sich schnell einig, dass sie einem Kind ein neues Zuhause geben wollen. Als sie ein Geschwistertrio, darunter auch die fünfzehnjährige rebellische Lizzy (Isabela Moner), kennenlernen, ist es um die beiden endgültig geschehen. Über Nacht werden Pete und Ellie zusammen mit Lizzy und ihren süßen Geschwistern Juan (Gustavo Quiroz) und Lita (Julianna Gamiz) zu einer echten Großfamilie. Plötzlich steht das Paar vor der Herausforderung, seine neuen Aufgaben als Pflegeeltern von gleich drei Kindern zu meistern, immer in der Hoffnung, schon bald eine richtige Familie zu werden.

Wir verlosen 50 x 2 Tickets für den 11. Jänner im Hollywood Megaplex Gasometer!

Puzzlespaß im Advent

Weihnachtsdekoration zum Selbermachen – Die vier Puzzlebälle von Ravensburger mit festlichen Motiven verbinden weihnachtliche Vorfreude mit Puzzlespaß. Dank der „Easyclick Technology“ lassen sich die je 27 Teile ganz einfach ohne Kleben zu Kugeln zusammensetzen. Verpackt in der Geschenkbox eignet sich das Christmas Puzzle Ball Set (ca. 10 Euro) nicht nur zum Christbaum-Schmücken und Dekorieren, sondern auch zum Verschenken.

Wir verlosen drei Puzzleball-Sets!