34 Sportlerinnen und Sportler des ASKÖ WAT Landesverbandes Wien nahmen an der „World Gymnaestrada 2019“ in Vorarlberg teil. Seit dem Jahr 1953 wird das Breitensport-Turnfest im 4 Jahres-Rythmus durchgeführt. Kunstvolle Choreografien aus dem Bereich des Turnsports, wie Gymnastik, Showtanz-Akrobatik und Synchron-Gerätturnen werden von Gruppen gezeigt. Es ist kein Wettbewerb, dennoch werden turnsportliche Höchstleistungen gezeigt.  

In diesem Jahr nahmen 20.000 Menschen aus 60 Nationen, an der größten Turn-Breitensportveranstaltung der Welt, teil.  

Die Gruppe des ASKÖ WAT war die einzige „Abordnung“ aus Wien, sie zeigten 2 Mal ihre beachtenswerte Vorführung. Die nächste Gymnaestrada findet vom 6. bis 12. August 2023 in den Niederlanden statt.