Wienissimo – Vorhang auf für die Wiener Festspiele des guten Geschmacks

Das Erfolgsevent Wienissimo findet heuer bereits zum dritten Mal statt und lässt, was Schmankerln ­betrifft, keine Wünsche offen.

Festspielzentrum

Drei Tage lang, von 7. bis ­inklusive 9. Juni 2018 ist Festival-Stimmung garantiert! Am Hof rund um das Lustspielhaus wird es die eine oder andere kulinarische Überraschung geben. Ein reichhaltiges Angebot mit zahlreichen Köstlichkeiten von ausgewählten Partnern, Verkostungen und mehr wartet. Unter dem Motto „Flanieren, amüsieren und ­degustieren“ wird alles aus­gerichtet, um ein paar wunderbar unbeschwerte Stunden zu verbringen. Infos ab sofort auf www.wienissimo.at.

Günstiges Porzellan

Wienissimo-Managerin Christina Ecker über die Philosophie des Festivals: „Wir wollen Genuss in allen Facetten erlebbar machen.“ Daher wird auch die Wiener Porzellanmanufaktur Augarten während der Festspiele ihr Porzellan zu einmaligen Preisen anbieten.

Meinls Gourmet Nacht

Am 7. Juni ab 20 Uhr findet im Gourmettempel am Graben ein Tasting-Erlebnis der Extraklasse statt. Auf drei Etagen wird feinste Kulinarik mit Getränkebegleitung geboten, es gibt auch Einblicke in die Handwerkskunst renommierter ­Unternehmen. Anmeldung unter www.meinlamgraben.at

Alle Infos unter: wienissimo.at/

 

© Ludwig Schedl

 

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.