Wienstrom-Blaskonzert in der Donaustadt

Am Samstag, dem 26. November um 16 Uhr findet unter dem Motto „So war’s einmal …“ im Veranstaltungszentrum Donaustadt (Bernoullistrasse 1) ein zweistündiges Konzert des Blasorchesters Wienstrom statt: Eine musikalische Reise mit Meldoien von Julius Fucik, Carl Michael Zieher, Giuseppe Verdi, Johann Strauß und vielen anderen Komponisten mehr. Auf dieser Reise entführt Kapellmeister Franz Gruber nach Ägypten, Italien und in die Länder der Donaumonarchie. Die Reisebegleiter sind Lizzy Koroschitz (Sopran) und Michael Wagner (Tenor). Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegengenommen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.