Auftritt des Wiener Männergesangs-Vereins in Mödling

©ZVG

Ein Höhepunkt der Frühjahrskonzertsaison: Der Wiener Männergesangs-Vereins wirkt am Freitag, 29. April (19 Uhr) bei der Aufführung des Requiems von W.A. Mozart in der Pfarrkirche St. Othmar in Mödling mit. Veranstalterin ist die Mödlinger Singakademie.

Singen ist Balsam für die Seele und zwar gleichermaßen für Mann und Frau“ weiß Wilfried Mandl, Direktor des vom Wiener Männergesang-Vereins. Zur Verstärkung sucht der traditionsreiche Chor sangesfreudiger Herren ab sofort auch Sängerinnen und zwar in der Stimmgruppe der Tenöre.

Anzeige

Anfragen bitte an den WMGV (1010 Wien, Bösendorferstraße 12) unter der Tel. 0676 432 68 04 (Dir. Mandl)