Endspurt beim Kultursommer Wien: Sommerwetter und breites Kultur-Potpourri

©Kultursommer 2020 Stadt Wien Marketing/Christoph Liebentritt

Wienerlied & Kabarett, Klassik & Jazz, sowie Theater, Pop, Rap, Literatur, Tanz & Performance. Seien Sie dabei!

Anzeige

Der Kultursommer Wien ist so vielseitig wie die Stadt selbst. Und so ist auch das Programm: Noch bis 30. August gibt es Konzerte, Tanz, Theater, Kleinkunst und Lesungen. Von der freien Szene über etablierte Institutionen bis hin zu Popkultur und Jazz – es ist alles dabei, was die Wiener Kulturszene zu bieten hat, und das kostenlos und für alle Altersgruppen: Vom Parkkonzert für Kinder bis zum Hofkonzert in Wiener Pensionisten-Wohnhäusern.

Am Vormittag gibt es auch für die Jüngsten jede Menge Unterhaltung. Angefangen von Mitspieltheater über Musiktheater bis hin zu musikalischen Märchen wird alles geboten, das Kinderaugen strahlen lässt. Ein perfekter Vormittag für Familien!

Und für alle, die Rhythmus im Blut haben, ist der Kultursommer Wien ein Garant für gute Laune! Tanz, Musik und andere Performances laden auch in den kommenden Wochen zur Bewegung ein. Für jene, die es gerne ausgefallen haben, gibt es auch einige Zirkusdarbietungen, die auf keinen Fall verpasst werden sollten.

Locations
25 Open-Air-Locations auf öffentlichen Plätzen, in Parks und Höfen quer durch Wien werden bespielt, darunter zwei Main Stages für bis zu 500 Personen (Donauinsel und Oberlaa) sowie fünf Modular Spaces (für bis zu 100 Personen) und drei Artist Corners (für bis zu 30 Personen). Der Eintritt ist auf allen Bühnen frei.

Kostenlose Tickets
Für Veranstaltungen auf den beiden Main Stages werden kostenlose Tickets ausgegeben. Die Reservierung dieser Tickets ist online auf www.kultursommerwien.at/reservierung möglich. Alternativ können Besucherinnen und Besucher auch spontan vor Ort auf Restplätze setzen. Bei den übrigen Locations gilt Corona-bedingt: einfach vor Ort registrieren. Das dient vor allem der eigenen Sicherheit.

Das Programm wird wöchentlich aktualisiert und ist hier abrufbar: kultursommerwien.at/veranstaltungen