Online im Museum

Sammlung Wien Museum

Vom Mittelalter bis in die Gegenwart, von Simmering bis nach Otta­kring, von wilden Schlachten zu fröhlichen Festen. Die Geschichte Wiens ist so bunt und abwechslungsreich, dass sich im Lauf der Jahre Millionen an Exponaten zusammengetragen haben. Das Wien Museum hat zurzeit aufgrund der aktuellen Situation seine Türen ­geschlossen. Zudem wird der Standort am Karlsplatz gera­de umgebaut. Die Ausstellungen sind daher bis zur Wiedereröffnung im MUSA neben dem Rathaus zu sehen. Doch bereits jetzt kann man sich online durch die Sammlung arbeiten. Knapp 50.000 Exponate sind digitalisiert und kostenlos zu betrachten.

Anzeige

Alle Infos: sammlung.wienmuseum.at