Tag der offenen Tür im Hundsgut Hewera

Hewera

Im Zuge der Eröffnungsfeier des neuen Hundsguts Hewera kamen viele Tierfreunde, um das Angebot des Familienunternehmens zu begutachten. Beim Tag der offenen Tür wurde ein spannender Einblick in die Arbeit der Polizeihunde­staffel gegeben, die Gäste konnten zudem mit Hundetrainern ihre Vierbeiner unterhalten.

Anzeige

Spass & Training

Das Hundsgut Hewera bietet ab sofort „tierschutzqualifizierten“ Hundetrainern Trainingsplätze an. Und auch alle anderen Hundebesitzer werden hier viel Freude mit ihren Tieren haben. Auf dem Areal findet sich mit einer 1.000 m2 großen Halle die größte Indoor-Hundehalle Wiens mit Kunstrasen. Außerdem stehen 2.000 m2 Outdoor-Plätze mit Hundepool zur Verfügung, die für Trainings- bzw. Spieleinheiten oder auch Hundegeburtstage gebucht werden können.

Ein wahres Hunde-SPA

Des Weiteren gibt es eine Hundsgut-Praxis mit einer Tierärztin für Hundephysiotherapie, Chiropraktik und eine Hundefriseurin. Mit dem Angebot der Hundepension ist die nächste Urlaubsbetreuung gesichert und für das Training und die Unterhaltung der „Zweibeiner“ wird mit Seminar- und Clubräumlich­keiten gesorgt.