Vorbildlich: Eigener Laptop für neue Lehrlinge der ÖBB!

ÖBB/Fritscher

Tolle Initiative der Bundesbahnen (ÖBB) für junge Mitarbeiter: Sie bekommen ab sofort zum Ausbildungsstart einen modernen Laptop zur Verfügung gestellt. Damit, so Silvia Angelo aus dem ÖBB-Vorstandsteam, soll die Digitalisierung bei der Lehrlingsausbildung vorangetrieben werden: „Wir möchten unseren Jugendlichen eine Top-Ausbildung bieten. Deswegen bekommen sie zum Ausbildungsbeginn moderne Laptops – private Nutzung inklusive!“

500 Laptops heuer

Langer Rede, kurzer Sinn: 500 neue, moderne Laptops wurden gleich im Dezember an die Lehrlinge übergeben. Die Freude vor Weihnachten war riesig. Hintergrund ist, dass die Lehrberufe Applikationsentwicklung und E-Commerce Teile des Ausbildungsangebotes sind – 3D-Druck, Robotik und Virtual Reality sind längst in den Klassenzimmern der Lehrlinge angekommen.