Wiener Kinderfreunde-Termine im September 2020

©Kinderfreunde | Peter Korp

Spiel und Spaß mit dem #dif20tourbike

Statt der Kinderinsel am Donauinselfest bieten die Wiener Kinderfreunde seit Mitte Juli viele kleine Pop-Up Aktivitäten für Kinder in ganz Wien. Das Kinderfreunde-Spielbusteam tourt immer Mittwoch, Freitag und Samstag mit dem #dif20tourbike durch Parks und Bäder. Bis 16. September ist es noch unterwegs. Jeweils von 10.00 bis 12.00 und von 15.00 bis 17.00 Uhr gibt es ein feines Mitmachprogramm für die Kinder vor Ort mit der Knabbernossi-Wurfwand, lustigen Filznudeln, dem Prinzenrolle-Wurfspiel, Papierfliegerwettbewerb, der Stabilo Malecke, Freundschaftsbänder knüpfen und noch viel mehr.

Das Kinderfreunde-Team vor Ort achtet natürlich darauf, dass Covid-19 gerecht Abstände eingehalten und Spielgegenstände regelmäßig desinfiziert werden.

Alle Infos unter www.wien.kinderfreunde.at, www.donauinselfest.at


Robinson-Insel – Abenteuer Spielplatz
1190 Wien, Greinergasse 7
Öffnungszeiten in den Sommerferien: Montag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr
ab Schulstart (9.9. bis 31.10.2020): Mittwoch, Samstag und Sonntag von 14-18 Uhr

Viele Spiel- und Betätigungsmöglichkeiten bieten sich auf diesem Spielplatz der besonderen Art im 19. Bezirk. Hütten und Schlupfwinkel bauen, Ballspiele, Rätselrallyes, Schatzsuche oder Geländespiele, Naturbeobachtung, Gemüse pflanzen, usw. Viel Grün, Bäume, Pflanzen, Böschungen, versteckte Plätzchen und geheime Wege machen diese „Insel“ zu einem Paradies für abenteuerlustige Kinder. Am Robinson steht das spielerische Erleben der Natur im Mittelpunkt.

Der Spielplatz ist während der Öffnungszeiten gratis zugänglich und wird von FreizeitpädagogInnen der Wiener Kinderfreunde betreut. Außerhalb der Öffnungszeiten kann der Spielplatz exklusiv für private Kinderveranstaltungen wie Geburtstagsfeste und für Umweltprogramme gebucht werden.

Aufgrund der Covid-19-Verordnungen ist der Betrieb eingeschränkt. Es gelten die vorgegebenen Maßnahmen (v.a. Mindestabstand, Händewaschen) der Bundesregierung.


Spezialtermin Robinson-Insel:
„Schärfe deine Sinne“, 14-18 Uhr, Samstag, 12.09.2020
Schau wie eine Wildbiene, hör‘ wie ein Fuchs, rieche den Duft der Kräuter und taste dich mit all deinen Sinnen durch die Robi-Natur
Naturerkundungstermin im Rahmen des Kinderaktiv-Programms

Erreichbarkeit:
Straßenbahn Linie D – Station Grinzinger Straße, oder Autobus 38A – Station Grinzinger Straße oder 10 Gehminuten von U4 – Endstation Heiligenstadt
Infos unter www.wien.kinderfreunde.at/robinson, E-Mail: robinson@wien.kinderfreunde.at, Tel.:401 25 DW 37 – Fax: 01/408 86 00


Kinderfreunde Indoor Spielplatz Seversaal
Stell dir vor: ein Raum mit Abenteuer-Hindernisbahn, Spiellandschaft zum Kraxeln, Hüpfen und Rutschen, mit Luftburg, Bällebad, Softplay-Spielsachen, RiesenLego, Wuzzler und vielem mehr. Das alles findest Du im klimatisierten Indoorspielplatz Seversaal in Ottakring.
1160 Wien, Schuhmeierplatz 17-18 (Zugang Thaliastraße)
Der Indoorspielplatz ist mit Ausnahme der letzten Ferienwoche  auch im Sommer geöffnet!
Öffnungszeiten: Mo-So von 14.00-18.00 Uhr

Es gelten folgende Covid-19 Regeln (vorbehaltlich Änderungen aufgrund von Verordnungen der Bundesregierung):

  • maximal 100 Personen im Gebäude
  • Mindestabstand 1 Meter (Ausnahme: Personen im selben Haushalt)
  • Maskenpflicht für Menschen über 6 Jahre
  • Eintrag in Kontaktliste vor Ort

Spezialtermine im Seversaal:
Mini-Treff im SeversaalMi. 9., 16., 23. und 30.09.2020   10:00-12:00 h
Speziell für alle Kinder von 0 – max. 6 Jahren mit Begleitung. In ruhiger Atmosphäre wird gespielt, geplaudert und genossen.
Eintritt: Erwachsene: € 2,20, Kinder von 2-6 Jahren: € 4,30 (mit wienXtra kinderaktiv-Card: € 3,50)  
Kinder bis zum 2. Geburtstag dürfen gratis in den Sevi kommen!

Mehr Infos unter wien.kinderfreunde.at/seversaal


Der Kasperl kommt
Kinderfreunde-Kasperltheater, 8. Bezirk, Hamerlingpark, 01.09. und 3.09.2020/ 10.30 Uhr

Eintritt frei! Geeignet für Kinder von 4 bis 10 Jahren.

Aufgrund der Abstandsregeln im Rahmen der COVID 19 Verordnung ist die Anzahl der Sitzplätze stark eingeschränkt.Veranstaltungen finden im Freien statt.