Döbling: Frisches Wasser auf beliebtem Platzerl

©SP 19

In der Cobenzlgasse 2, an einem der belebtesten Plätze in Döbling, steht jetzt ein mobiler Trinkbrunnen der Stadt Wien.

Anzeige

Auf Knopfdruck gibt es nicht nur einen kräftigen Schluck frisches Hochquellwasser, sondern, wie bei allen mobilen Trinkbrunnen, auch einen kühlenden Wassersprühnebel! Ein absoluter Hit an den heißen Sommertagen, die in den kommenden Wochen zu ­erwarten sind. Doch auch ­weitere Projekte für einen ­kühleren Bezirk sind bereits in Planung.

„Nun gilt es, weitere coole Akzente zu setzen. In der letzten Bezirksvertretungs­sitzung brachten wir einen Antrag für einen fixen Wasserspielplatz im Heiligen­städter Park ein, die Planungen dafür laufen. Ich setze mich weiter für ein cooles Döbling ein“, erläutert der Döblinger Bezirksvorsteher-Stell­vertreter Thomas Mader.