Donaustadt: Dank an Helden des Alltags!

©PID / Martin Votava

Sie waren und sind die Helden des Alltags – das hat man vor allem während der Coronavirus-Krise mehr als sonst registriert. Daher war es Bürgermeister Michael Ludwig ein ganz besonderes Anliegen, extra in die Donaustadt zu kommen, um den fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von INTERSPAR im Donau ­Zentrum persönlich für ihren ­unermüdlichen Einsatz in ­dieser für alle so schwierigen Zeit zu danken. Diese schöne Geste freute auch Geschäftsleiter Alen Tahirovic, Betriebsrätin Jaqueline Zuppan und natürlich allen voran den Donaustädter Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy, der die äußerst ­lobenden Worte des Stadtchefs ausdrücklich begrüßte: „Ich kann mich dem nur ­ehrlichen Herzens anschließen. Auch von meiner Seite kommt erneut ein großes Dankeschön an alle.“

Anzeige