Arbeiterkammer berät Urlauber am Flughafen

Bis 11. August beraten die Experten an einem eigenen Schalter im Terminal 1. ©iStock by Getty Images

Flugverspätungen oder gar Ausfälle, Probleme mit dem Hotel am Urlaubsort – davor sind Reisende leider nie ganz gefeit. Darum sind auch heuer wieder die Konsumentenberater der AK Niederösterreich auf dem Flughafen Wien-Schwechat vor Ort.

Anzeige

An sieben Wochenenden beraten die Experten Reisende direkt vor Ort, damit sie einen angenehmen Urlaub verbringen können. „Es ist uns ein Anliegen, dass wir Reisenden zur Seite stehen, damit sie bei Problemen bestmöglich informiert sind und zu ihrem Recht kommen“, so AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser.

Bis 11. August im Terminal 1

Die Konsumentenschützer stehen am Flughafen an einem eigenen Infoschalter im Terminal 1 für Tipps und Fragen zur Verfügung. „Um möglichst viele Urlauber informieren zu können, sind wir bis 11. August an den Wochenenden bereits zu den frühmorgendlichen Abflugzeiten der Chartermaschinen vor Ort, samstags und sonntags von 7 bis 12 Uhr, außerdem freitags von 14 bis 19 Uhr“, erklärt AK-Reiseexpertin Sandra Nowak. Die Urlauber können sich darauf verlassen, dass sie im Fall von Problemen immer eine zuverlässige Anlaufstelle haben: „Egal, ob Flugausfall oder Ärger mit dem Hotel – wir helfen mit Rat und Tat“, bekräftigt Nowak.

Weitere Informationen

Die AK-Konsumentenberater helfen auch unter der Hotline 05 7171-23 000 bei Problemen rund um Flug und Reise. Die Broschüre „Gute Reise“ kann dort auch kostenlos bestellt werden. Außerdem steht hier zum Download bereit.