ChipsAway eröffnet neuen Standort im 3. Bezirk

©ChipsAway

Seit 10. Juni 2024 haben Autofahrerinnen und Autofahrer in Wien Landstraße einen neuen Partner ihres Vertrauens, wenn es um professionelle und serviceorientierte Reparaturen an ihrem Auto geht.

Anzeige

Expansion wird fortgesetzt

Die vertragsfreie KFZ-Werkstattkette ChipsAway eröffnete einen neuen Standort im 3. Wiener Gemeindebezirk in der Lilienthalgasse 6-10.

ChipsAway ist eine internationale Marke, die in Österreich seit zwanzig Jahren eingeführt ist. Das Franchise- und Lizenzunternehmen wird von Familie Ayasch geführt und wächst seit Beginn stetig. Mittlerweile ist ChipsAway mit 28 Standorten in Österreich vertreten.

Angeboten werden folgende ChipsAway-Leistungen:
– Reparatur von Unfall- und Lackschäden
– Entfernung von Kratzern am KFZ-Lack
– Entfernung von Dellen und Hagelschäden
– Smart Repair
– Reparatur von Glasschäden am KFZ
– Reparatur von Schäden auf Alufelgen

ChipsAway-Kundendienst: 
– Ersatzauto
– Versicherungsabwicklung
– Reduktion des Selbstbehalts

“Ein weiterer Schritt unserer geplanten Expansion. Der Standort in Wien Landstraße bietet unseren Kundinnen und Kunden eine zentrale Anlaufstelle in Wien. Ebenso werden wir hier bis Jahresende unser Technologie-, Innovations- und Schulungszentrum errichten. Wir dürfen uns zwar über eine geringe Fluktuation freuen, doch ist es uns wichtig Wissen und Know-how intern weiterzugeben und noch weiter auszubauen. Wir setzen einen klaren Schwerpunkt auf unseren eigenen Nachwuchs und vor allem auf unsere Fachkräfte.”
Clemens Ayasch
ChipsAway-Geschäftsführer

ChipsAway “Wien 3”

Ansprechpartner: Herr Zekria Rezai
Lilienthalgasse 6-10, 1030 Wien
Telefon: 05 9700 1030
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 17 Uhr
www.chipsaway.at/standorte/wien-3