Favoriten: Neue Gürtelauffahrt sorgt weiter für Stau

©Wiener Linien / Johannes Zinner

Die Arbeiten an der künftigen U2-Station Matzleins­dorfer Platz ziehen Staus nach sich. Die Nebenfahrbahn des Margareten­gürtels wird ab Juli für mehrere Jahre gesperrt. Seit Juni wurde die Verkehrsführung für die Errichtung einer neuen Gürtelauffahrt geändert. Demnächst soll diese benützbar sein. Sowohl die Linksabbieger aus der Triester Straße als auch die Rechtsabbieger von der Reinprechtsdorfer Straße können die neue Auffahrt nützen. Aber die Verkehrssituation bleibt bis 2026 bestehen. Nach den Bauarbeiten wird die errichtete Gürtelauffahrt eine Ergänzung zum Gürtelradweg.

Anzeige