Es geht wieder los: Grill- und Genussfestival Wien

© viennabbq.at

Österreichs größte Grillveranstaltung und eines der ersten Festivals nach dem Corona-Lockdown in Wien, die Vienna BBQ Days (24. bis 26. Juli 2020) finden statt! In der Marx Halle sind die Zuschauer bei freiem Eintritt eingeladen, unter Vorsichtnahme der aktuellen COVID19-Sicherheitsbestimmungen, die neuesten Trends rund ums Grillen zu entdecken. 

Die Veranstaltung findet von kommenden Freitag Sonntag am Freigelände und in der Halle 1 der Marx Halle auf über 12.000m² Platz und bietet so reichlich Platz für tausende Babyelefanten. Den Besuchern wird eine große Zahl an Attraktionen geboten – viele Aussteller mit Produkten für das Kochen im Freien, Wettbewerbe, Präsentationen, Shows und vieles mehr. Und das alles bei freiem Eintritt. Als einer der Stargäste wird Karl-Heinz „Kalle“ Drews – bekannt aus der DMAX Serie „BBQ Kings“ – am BASTARD Keramikgrill zeigen, was er bei seiner Weltreise gelernt hat und dies den Besuchern auch zu probieren geben.

Internationale BBQ & Grillwettbewerbe hautnah (mit Abstand) 
Eine große Zahl nationaler und auch einige sehr prominente internationale Grillteams werden an den zwei Wettbewerben der Kansas City Barbecue Society sowie dem Steak und Burger Wettbewerben der Steak Cookoff Association aus Texas teilnehmen und die Besucher können diesen Teams – mit entsprechendem Abstand –  zusehen und erleben. Für die Besucher wird es am frühen Nachmittag am Samstag und Sonntag auch eine COVID19-konforme Verkostung geben. Man kann sich jetzt auch noch als Teilnehmer für die Wettbewerbe anmelden bei denen u.a. der Titel „Steak Champion Austria 2020“ vergeben wird samt Qualifikation für die nächste Steak Weltmeisterschaft. 

Keine HUNGERFESTSPIELE 
Niemand mufl auf dieser Veranstaltung hungern – es gibt eine große Anzahl von spezialisierten Anbietern, die vom 1000 Kilo Smoker oder vom offenen Feuer ihre Spezialitäten anbieten. Mit dabei ist natürlich auch wieder das südamerikanische ASADO mit Asador Eduardo aus Uruguay, der den Besuchern seine selbstgemachte Chorizo, Entranja und andere Spezialitäten von der Parilla (südamerikanischer Grill über offenem Feuer) serviert. Für den Liebhaber von Steaks gibt es eine schöne Auswahl an verschiedenen Cuts – Zuschnitte von hochwertigsten Rindern. Zusätzlich gibt es noch meisterliche Burger und vieles mehr.

Wetterfest: der GENUSSMARKT 
Am GENUSSMARKT in der Halle bieten zahlreiche Anbieter ihre Spezialitäten an – vom Himbeergarten, diverse Weine von Winzern bis hin zu Edelbränden, Marmeladen und superscharfen Chilisaucen. Auch Produkte rund ums Grillen sind vertreten, wie die neuen Produkte von Joe’s Smoker Chips eines jungen Start Ups aus dem Mostviertel. Zusätzlich gibt es auch eine Premiere mit dem Craft Bier Corner. 

Mehr Informationen unter www.grillgenuss.wien und fb.com/viennabbq

Öffnungszeiten Grill- und Genussfestival Wien: 
Freitag   24.7.2020 14:00 – 22:00 Uhr
Samstag   25.07.2020 11:00 – 22:00 Uhr
Sonntag   26.07.2020 11:00 – 19:00 Uhr

Anzeige