Hietzinger Ideen für Verbindungsbahn gesucht

(C) Berger: Es gibt die Möglichkeit, die Verbindungsbahn noch mitzugestalten.
(C) Berger: Es gibt die Möglichkeit, die Verbindungsbahn noch mitzugestalten.

Es ist so weit. Der durch den 13. Bezirk geforderte Gestaltungs- und Ideenwettbewerb zum Projekt „Attraktivierung der Verbindungsbahn“ hat begonnen. „Es freut mich sehr, dass die Stadt Wien und die ÖBB auf die Forderung des Bezirks eingegangen sind, dass eine Anpassung der Gestaltung der Verbindungsbahntrasse in Bezug auf das örtliche Stadtbild und die Umgebung unbedingt notwendig ist!“, erklärt Bezirksvorsteherin Silke Kobald.

Anzeige

Projekt optimieren

Architekten, Landschaftsplaner und kreative Hietzinger sind eingeladen, ihre Vorschläge zur Optimierung des Projekts einzureichen. Die Unterlagen können unter gv.vergabeportal.at/Detail/125086 eingesehen und heruntergeladen werden. Für die besten Ideen gibt es übrigens eine Aufwandsentschädigung und auch Preisgelder.