Mödling: Adventmarkt der Lebenshilfe hat eröffnet

Bernd Hatter, Edi Hochholdinger, Teresa Voboril, Klaus Hochkogler und Peter Maschat (v.l.). © Stadtgemeinde Mödling / Boeger

Einen der schönsten Weihnachtsmärkte im Mödlinger Advent bietet ohne Zweifel der beliebte Adventmarkt der Lebenshilfe-Werkstätte Mödling.

Zahlreiche Gäste ließen sich das gelungene Fest auch heuer nicht entgehen. Es warteten köstliche Speisen und viel Programm für Jung und Alt sowie natürlich das große Angebot an Kunsthandwerk und Handwerkskunst. Werkstätten-Leiter Bernd Hatter konnte neben vielen Besuchern auch zahlreiche Stadt- und Gemeinderäte im Haus an der Unteren Bachgasse herzlich begrüßen.

„Ich persönlich sehe uns als ‚Geheimtipp‘ für spontane (Weihnachts-)Geschenke oder individuell angefertigte Produkte: Mit uns kann man über alles reden und meist ist eine Umsetzung möglich, auch zu einem erschwinglichen Preis. Das betrifft vor allem Sachen aus Holz und wenn möglich auch aus Metall. Natürlich besteht in unserer Kreativgruppe die Möglichkeit, jahreszeitliche Dekoartikel zu erstehen. Wir haben ganzjährig Grillanzünder aus eigener Produktion und machen auch gerne auf Wunsch Tischkarten aus handgeschöpftem Papier für Familienfeste und vieles mehr“, lädt Bernd Hatter zum Besuch der Advent-Ausstellung aber auch übers ganz Jahr ein!

Öffnungszeiten:
bis Weihnachten täglich Mo – Do, von 09.00 bis 15.00 Uhr
Werkstätte Mödling, Untere Bachgasse 7, 2340 Mödling

Linktipp: Lebenshilfe Mödling