Haidehof: Gemeinsam durch den Winter

bv 11

Seit Dezember 2021 wird das Haus Haidehof vorübergehend als Notschlafstelle für alle von Obdach- und Wohnungslosigkeit betroffenen Menschen im Winter genutzt. Seitdem gingen Beschwerden der umliegenden Bewohner in der Bezirksvorstehung ein. Die BV ist mit der Grätzl­polizei, der Initiative „Gemein­sam.­Sicher“, der Sicherheitskoordinatorin sowie mit Vertretern des Betrei­bers des Arbeiter-Samariter-Bundes in ständigem Austausch.

Anzeige

Lösungsorientiert

Aufgrund der Beschwerden macht die Polizei ab nun vermehrt Kontrollfahrten und es gab bereits Gespräche mit den angrenzenden Schulen und Gewerbetreibenden. Bezirksvorsteher Steinhart ist zuversichtlich, dass sich die Lage beruhigt. Per Mail ist die BV unter post@bv11.wien.gv.at für alle Anliegen ­erreichbar.