Klubkalender 2024 der Pensionist:innenklubs

©Sarah Bruckner/ Häuser zum Leben

Auch für das kommende Jahr 2024 geben die Klubs wieder einen tollen Tischkalender heraus, der mit seinem praktischen Design über alle Veranstaltungen und Serviceangebote der Klubs informiert und von unseren Klubmitgliedern selbst gestaltet wurde.

Anzeige

Ein verlässlicher Begleiter für das Jahr 2024

Bereits zum vierten Mal in Folge erscheint der beliebte Stehkalender der Pensionist:innenklubs im praktischen Design. Er informiert über alle wichtigen Angebote und Veranstaltungen der Klubs und bietet seinen Nutzer:innen zudem genügen Platz zur individuellen Terminplanung.

Die Trennblätter des Kalenders werden von unseren Klubmitgliedern jährlich neugestaltet, denn unter den Senior:innen gibt es viele kreative Köpfe, deren Werke auf diese Weise eine öffentliche Präsentationsfläche erhalten.

Der Kalender ergeht auch diesmal wieder per Post an all unsere eingeschriebenen Klubmitglieder und Bewohner*innen der Häuser zum Leben oder kann persönlich im Klublokal abgeholt werden. 

Der praktische Kalender wird auch gerne an Kooperationspartner:innen und alle Freund:innen der Pensionist:innenklubs verteilt.

Malgruppe „Farbexperimente“

Die Bilder zum neuen Klubkalender 2024 stammen von den Senior:innen der Malgruppe „Farbexperimente“. Unter der Leitung der Künstlerin und Fachmitarbeiterin Irena Reichel trifft sich die Malgruppe wöchentlich im FORMAT60+, dem Atelier der Pensionist:innenklubs, zum künstlerischen Austausch.

Es geht um Spaß, Spiel, Experiment, Entdeckung und viele, viele Farben. Wir lernen im Prozess, probieren unterschiedliche Techniken, Materialien und Umgangsarten mit Kreativität. Wir genießen unsere Gemeinsamkeit im Schaffen und teilen die spannenden Überraschungen während dieser Entdeckungsreise.”, so Irena Reichel, Künstlerin und Fachmitarbeiterin Klubs.

So entstehen mit unterschiedlichen Farben und Maltechniken die tollsten Werke und stimmungsvollsten Kreationen. Die Kalendermotive für das neue Jahr zeigen wunderbare Farbspiele und zur jeweiligen Jahreszeit abgestimmte Stimmungsbilder in Acryl und Mixed Media auf Leinwand.

Kalenderpräsentation in der Zacherlfabrik

Die Malgruppe „Farbexperimente“ präsentiert ihre Werke für den neuen Klubkalender am 10. Oktober 2023 von 13 bis 15 Uhr im Rahmen des erstmalig stattfindenden Kunstfestivals Kunst und Kramuri – Ein Festival für alle Sinne in der Döblinger Zacherlfabrik.

Dabei ist seitens der Senior:innen und unter Anleitung von Irena Reichel eine tolle Malaktion geplant: Alle interessierten Besucher:innen sind herzlich dazu eingeladen, ein großes Gruppenbild mitzugestalten. Das Spiel und die Wahrnehmung von Farbe stehen dabei im Mittelpunkt. Das so entstandene Gemeinschaftswerk findet schließlich einen Platz in der Ausstellung.

Im Anschluss an die gemeinsame Malaktion findet ab etwa 14 Uhr eine exklusive Führung durch die „Kunst und Kramuri“ Dauerausstellung und die Ausstellungsräumlichkeiten statt.

Bei einer Kunst-Tombola haben alle Gäste zudem die Möglichkeit, einen der ausgestellten Kunstdrucke der Kalenderbilder zu gewinnen. 

Besucher:innen dürfen sich auf einen stimmungsvollen Nachmittag mit spannenden Begegnungen und bunten Eindrücken freuen.

Kalenderpräsentation 
10. Oktober 2023, 13:00-15:00 Uhr
Zacherlfabrik, Nusswaldgasse 14, 1190 Wien, Eingang links über den Garten
©Sarah Bruckner/ Häuser zum Leben