Krimilesung mit Spannung, Unterhaltung und Musik

„Mord als Zugabe“ in Mariahilf! Nach rund 300 veröffentlichten Songtexten und fünf Romanen legt Lis Levell ihren mittlerweile dritten Krimi mit dem kantig-grantigen Kommissar Eckensperger vor, der diesmal in der Welt des Rockbusiness ermittelt. 

Die neue, spannende Kriminalgeschichte kann man selbstverständlich auch live erleben: Am Samstag, 13. Jänner (19 Uhr) liest die schreibfreudige Autorin im Restaurant „G‘schamster Diener“ (6., Stumpergasse 19) aus ihrem neuen Roman. Lesepartner und Musiker Jonny Blue begleitet sie dabei mit Gesang und Gitarrenspiel. Reservierungen erbeten unter Tel.: 01 / 597 25 28. Der Eintritt frei.

Hochspannung am Open-Air-Geelände

Worum geht’s? Nach seinen letzten beiden Fällen in einem Biothermenhotel und einem Stiftsgymnasium ermittelt Hauptkommissar Eckensperger mit einem erweiterten Team, das am Ende wieder auf die gewohnte Drei-Personen-Größe zusammenschrumpft, am Schauplatz eines Open-Air-Geländes. Nichts ist, wie es scheint und der degradierte, frühere Polizeidirektor als Neuzugang in Eckenspergers Einheit stresst. Wie gut, dass in Person von Nicole Sedlacek eine robuste Frau mit von der Partie ist. Infos: lis-levell.com