Einträge von Bernd Watzka

Winterurlaub im steirischen Almenland

Das Gute liegt oft sehr nahe: Der oststeirische Naturpark Almenland, nur knapp zwei Autostunden von Wien entfernt, ist mit seinen 125 zusammenhängenden Almen eines der größten Almgebiete Österreichs – und damit ideal für einen Winter- oder Wellness-Urlaub. Unter den vielen Hotels und Pensionen in der Region ragt das gemütliche Landhotel Spreitzhofer heraus. Das freundliche Vier-Sterne-Hotel …

Bühnenhit „Weiße Nächte (Running Scared)“ läuft noch bis 11. Oktober!

Noch bis 11. Oktober gastiert das neue Wiendrama-Stück „Weiße Nächte (Running Scared)“ auf seiner großen Wien-Tournee in mehreren Bezirken. Das Stück, eine packende Übertragung von Dostojewskis Dreiecks- Liebesnovelle „Weiße Nächte“ ins düster-winterliche Wien der Gegenwart, konnte das Publikum bisher durchgehend begeistern. Worum geht’s? Zwei Außenseiter, Nela und Jakob, begegnen einander in einem dunklen Viertel der …

Forschungsprojekt schafft neuen Daten-Marktplatz im Internet

Die Research Studios Austria Forschungsgesellschaft – RSA FG ist Projektleiter des Leitprojekts des BMVIT „Data Market Austria“, dessen Ergebnisse am 18.09.2019 bei der Konferenz „Handeln mit Big Data“ in Wien präsentiert werden. Auf portal.datamarket.at wird demonstriert, wie ein Blockchain-basierter Handel mit Datensätzen auf einem Web-Portal funktioniert. „Wir haben versucht, das richtige Geschäftsmodell für einen völlig …

Kunst-Installation „Schlechtwettermuseum“

Das Schlechtwettermuseum präsentiert auf dem Loquaiplatz im 6. Bezirk statt klassischen Kunstwerken regnerisches Wetter – in Form von künstlich erzeugtem Regen.  In dem Museum (eine umgebaute Telefonzelle) geht’s um die Schnittstellen von Kunst und Meteorologie, Wetter und Wetterschutz sowie um die Diskrepanz von freier Natur und eingesperrter, gezähmter Natur. Besucher können sich vor dem Museum …

Erfolgsmusical „Elisabeth“ am 5. und 6. Juli vor dem Schloss Schönbrunn

Der Welthit als großes Konzert-Highlight am Original-Schauplatz! Pia Douwes und Mark Seibert werden bei der konzertanten Aufführung des VBW-Welterfolgs in Schönbrunn als „Elisabeth“ und „Tod“ auf der Bühne stehen. Die beiden Musicalstars kehren damit am 5. und 6. Juli 2019 im Ehrenhof des Schlosses in ihren Paraderollen nach Wien zurück. Pia Douwes kreierte die Rolle …

Wiener Bierwoche von 1. bis 7. Juli

Die Wiener Bierwoche geht in die zweite Runde: von 1. bis 7. Juli haben Gäste die einmalige Gelegenheit, sich eine Woche lang durch die Spitzenrestaurants der Stadt zu schlemmen und das zum Fixpreis. Restaurants der gehobenen Küche und ihre Köche begeistern Feinschmecker mit Food-Pairing, dem Kombinieren von Speisen mit unterschiedichen Bierspezialitäten. Unter den teilnehmenden Lokal …

Schlechtwettermuseum feierlich eröffnet!

Tolle Museen für Kunst und Kultur gibt’s schon genug – daher präsentiert die Wiener Künstlergruppe Wiendrama auf dem Josef-Hyrtl-Platz in Mödling ein Museum für schlechtes Wetter – zu sehen noch bis Ende Juli. Eröffnet wurde das originelle Kunstwerk im Rahmen des heurigen Viertelfestivals NÖ am Freitag, 17. Mai vom Mödlinger Gemeinderat Karl Klugmayer in Vertretung …

Jungstar bei Motocross-Show

Der Countdown läuft hochtourig: „Masters of Dirt“ ist bekannt für legendäre Freestyle-Shows, viel Feuer, motorbetriebene Fahrzeuge und Fahrräder, mit denen Athleten aus aller Welt immer wieder für Begeisterung sorgen. Sie wagen sich über meterhohe Schanzen, trotzen der Schwerkraft und scheuen nichts, um ihrem Publikum einen unvergesslichen Abend zu bereiten. Mitten drin: der elfjährige Nachwuchs-Star Lennox …

Weihnachtliche Lichter

Beim Programm „Christmas Light“ von Andreas Steppan dürfen sich die ­Zuschauer auf „Österreichs ­lustigste Weihnachtslesung“ freuen, sie verspricht eine „humorvolle, amüsante – ja mitunter gar respektlose – Weihnachtsatmosphäre“ ­direkt vor dem großen Fest. Die Show des vielseitigen Heim­werkers und Weihnachts(b)engerls ist zu sehen von Donnerstag bis Sonntag (20. bis 23. 12.) im legendären Kabarett Simpl (1., Wollzeile 36). Beginn …

Die Grüne Mark lädt wieder zum Tanz

Der Verein der Steirer in Wien lädt am 11. Jänner 2019 erneut zum „fröhligantesten“ Ball der Saison in die Wiener Hofburg. Bei diesem Event-Höhepunkt wird die oststeirische Thermenhauptstadt Fürstenfeld gemeinsam mit der Therme Loipersdorf und der Frutura Thermal-Gemüsewelt als Gastregion kulturelle, kulinarische und musikalische Akzente setzen. Das Motto der Steirer in Wien lautet „Herzlichkeit und Gemütlichkeit, …

Kabarettpreis heuer erstmals im Globe

Neue Location für den Österreichischen Kabarettpreis! Die Gala findet am 26. November erstmals im Globe im 3. Bezirk statt. Der Hauptpreis geht an Gunkl, den Förderpreis gewinnt Christoph Fritz („Das jüngste Gesicht“), den Sonderpreis erhält die EAV und den Publikumspreis bekommen die Science Busters. Als Laudatoren haben Pizzera & Jaus, Elisabeth Oberzaucher und Hosea Rat­schiller …

Katie kommt mit Chor!

Seit ihrem Hit „Nine Million Bicycles“ gehört Katie Melua zu den erfolgreichsten Singer-Songwritern Europas, am 19.11. gastiert sie mit dem Gori Women’s Choir in der Wiener Stadthalle. Im Vorjahr gab Katie Melua ein fantastisches Konzert im Berliner Admiralspalast. In kleiner Besetzung trug sie ihre Songs vor, vor allem Stücke ihres aktuellen Albums „In Winter“, aber …

Singender Honigbär

Mit Father John Mistys neuen Album „Mr. Tillman“ im Reisegepäck will der US-Sänger („I Love You, Honeybear“) am Donnerstag, den 15. November in der Arena Wien (3., Baumgasse 80) für Stimmung sorgen. Für das Konzert-Highlight des Herbstes können WBB-Leser Karten gewinnen! Wir verlosen 2 x 2 Tickets!

Dublin Legends im Metropol bis 7. September!

Die Dublin Legends kommen nach Wien und werden von Dienstag, 4.9. bis Freitag, 7.9. im Metropol in Hernals für Stimmung sorgen. Entsprechend der irischen Lebensphilosophie „Der Tod ist nicht das Ende, sondern ein Neubeginn“ werden die Dublin Legends nach dem Tod von Eamonn Campbell weitermachen. Als ehemaliges Mitglied der legendären Dubliners hatte Eamonn 2012 die …

Theater-Magazin Bühne mit neuer Optik

Rechtzeitig zum Saisonstart der österreichischen Sprech- und Musiktheater erscheint das größte österreichische Magazin für Theater und Kultur mit neuem Layout. Mit der September-Ausgabe der Bühne geht das größte Magazin für Theater und Kultur mit einer neuen Optik in den Verkauf. Unter der Leitung von Art‐Director Erich Schillinger wurde an einem Erscheinungsbild gearbeitet, das die Eigenständigkeit …