Nachbar der Woche: Redner und Autor Ali Mahlodji – Die Suche nach dem „Wofür“

Gregor Nesvadba

Vom Flüchtlingskind zum Start-up-Star, vom Schulabbrecher zum internationalen Unternehmer und Speaker. Ali Mahlodji ist noch keine 40 Jahre alt, hatte bereits 40 verschiedene Jobs und in seinem Leben schon einiges erlebt.

Anzeige

Bücher und TV

Die von ihm gegründete Firma „whatchado“ zeigt Berufe und Lebenswege in knackigen Kurzvideos und ist mittlerweile ein wichtiges Werkzeug für Jugendliche bei der Jobwahl. Mahlodji selbst hat in den letzten Jahren mehrere Bücher geschrieben, einen ­erfolgreichen Podcast gestartet, in dem er Gespräche mit interessanten Persönlichkeiten führt, und hilft Menschen auf der ganzen Welt dabei, ihr „Wofür“ zu finden. Mit Coachings und Vorträgen.
Seit ­Anfang September ist er auch am TV-Schirm zu sehen. Im Rahmen der Sendung ­„2 ­Minuten 2 Mentoren“ ­auf Puls 4 unterstützt er mit seinem Wissen junge Visionäre mit großen Ideen.

Weitere­ Infos unter: www.ali.do