Mit meinprozess.at Verluste aus dem Online-Casino zurückholen

Die Plattform meinprozess.at bietet Unterstützung bei Verlusten in Online-Casinos

Viele Online-Casinos werden in Österreich illegal betrieben. Spielverluste in solchen Casinos sind also unwirksam und können zivilrechtlich zurückgefordert werden. Dort kann der Anbieter meinprozess.at hilfreich sein. Das Team rund um Ronald Mechtler begleitet den gesamten Ablauf vom ersten Kontakt bis zur Klage – professionell, einfach und diskret.

Konkrete Hilfestellung

Ronald Mechtler von meinprozess.at

„Als ich gehört habe, was diese Online Casinos mit uns machen habe ich beschlossen, dass ich dagegen etwas unternehmen muss. Ich spreche täglich mit Menschen die verzweifelt sind. Die Online Casinos haben ihnen illegal das Geld aus den Taschen gezogen. Aber ohne Hilfe, Keine Chance… Da komme ich ins Spiel. Ich begleite die Menschen und helfe ihnen zu ihrem Recht und ihrem Geld zu kommen. Das ist mir ein Bedürfnis,“ erklärt Ronald Mechtler von meinprozess.at.

Der Ablauf

In einem ersten Telefongespräch oder E-Mail wird unverbindlich die Situation besprochen. Wo und wann hat die betroffene Person gespielt und wie hoch waren die Verluste. Die Mitarbeiter von meinprozess.at haben langjährige Erfahrung mit der Rückforderung von Spielverlusten und behandeln alle Anfragen vertraulich.

  • 1. meinprozess.at macht eine kostenlose Ersteinschätzung des Falles: Welche Erfolgsaussichten welche Erfolgsaussichten und was sind die nächsten Schritte?
  • 2. Sind alle Punkte geklärt, erfolgt der Auftrag an meinprozess.at den Spielverlust mit deren Partner-Rechtsanwaltskanzlei zurückzufordern. Betroffen müssen dafür nichts bezahlen.
  • 3. Nach erfolgreichem Prozess erhalten Betroffene die Schadenssumme zurück. Einen Teil davon wird von meinprozess.at als Honorar verrechnet.

Kein Risiko – Keine Vorkosten

meinprozess.at verrechnet im Vorfeld keine Kosten. Für Betroffene ergibt sich daher kein Risiko.

  • Professionelle Betreuung durch unsere Partner-Anwaltskanzlei.
  • Langjährige Erfahrung mit der Rückforderung von Spielverlusten.
  • Keine finanzielle Vorleistung, egal ob es zum Prozess kommt oder nicht
  • Diskrete Abwicklung.

Weitere Informationen unter: www.meinprozess.at, per Mail an office@meinprozess.at oder telefonisch unter: +43 6776 433 1130