Einträge von Redaktion

Landstraße: Zehn Millionen Euro Budget für den Bezirk

Das größte Stück vom Budgetkuchen des 3. Bezirks bekommen Schulen: 3,6 Millionen Euro fließt in die Sanierung und Instandhaltung von Schulgebäuden, hinzu kommen die Anschaffung von Schulmobiliar und Betriebskosten. Der nächste große „Brocken“ ist der Straßenbau (Reparaturen, Radwege, bauliche Verbesserungen) mit 1,2 Millionen Euro. Knapp dahinter rangieren die kostspieligen Ampelregelungen (Neu- und Umbau, Instandhaltung, Wartung) …

Donaustadt: Prämierte Hausmeisterin möchte niemals 
woanders wohnen

Sie wohnt und arbeitet in der Donaustadt und ist im Nachbarbezirk ­Floridsdorf aufgewachsen: ­Michaela Sykora ist Haus­besorgerin im Gemeindebau am Rennbahnweg 27. 
„Ich bin seit 19 Jahren hier und möchte nie woanders hin als in den 21. oder 22. Bezirk“, sagt die 52-Jährige, die bei der Wahl zur beliebtesten Hausbesorgerin von ganz Wien auf dem …

Döbling: Benefizkonzert für den Sterntalerhof

Zugunsten des „Sterntalerhofes“ findet am 20. Juni ab 16 Uhr eine ­Veranstaltung unter dem Namen „Döblinger Begegnungen“ im Festsaal des Amtshauses des Bezirkes in der Gatterburggasse 14 statt. Die Veranstalter laden herzlich zum Besuch ein. 
Geboten werden die schönsten Melodien von Joseph Lanner und Johann Strauss, die ja auch in unmittelbarer Umgebung im Strauß-­Lanner-Park eine …

Posted from .

Arcade Fire in der Wiener Stadthalle

Vom kanadischen Indierock-Geheimtipp zur Stadion-Superband – Arcade Fire haben seit ihrer Gründung (2002) eine beachtliche Karriere hingelegt, freilich auch auf Kosten der musikalischen Qualität ihrer Alben (als Meister-
werke gelten die beiden ersten CDs „Funeral“ und „Neon Bible“). Bei ihrem Konzert in der Stadthalle am 18. Juni wird die Band jedoch aus dem Vollen schöpfen und …

Hietzing: Spezielle Grabstätte in Hütteldorf 


Der Verlust eines ungeborenen Babys kann schlimme Folgen haben, viele betroffene Frauen leiden oft lange an Fehl- oder Totgeburten. Neben guter medizinischer und psychologischer Betreuung ist auch bewusste Trauerarbeit notwendig. Wichtige Hilfe Das St. Josef Krankenhaus in der Hietzinger Auhofstraße will dabei helfen. Der Tod eines Kindes mit einem Geburtsgewicht unter 
500 Gramm muss nicht …

Hernals: Bezirksmuseum mit Außenstelle im Supermarkt

Das Bezirksmuseum in der Hernalser Hauptstraße 72–74 gibt einen Überblick über die Geschich­te des 17. Bezirks. Seit einigen Tagen aber hat das Bezirksmuseum auch eine Außenstelle im „Interspar“ in der Jörgerstraße 24, wie die Museumsleiterin Trude ­Neuhold stolz verkündet. Schauraum für Exponate Ein kleiner Schauraum im Nahbereich des Eingangs wird mit wechselnden Exponaten aus dem …

Meidling: Beliebteste Hausmeisterin Wiens

Die „guten Seelen des Gemeindebaus“ standen heuer zum vierten Mal im Rampenlicht: Im ­Rahmen einer festlichen Gala wurden Wiens beliebteste Hausbesorger und Hausbetreuer geehrt. Vorsitzender des gemeinderätlichen Wohnbauausschusses Kurt Stürzenbecher und „Wiener Wohnen“-Direktorin Karin Ramser zeichneten aus. Im Vorfeld stimmten Mieter über die Kür zu den beliebtesten Wiener Hausbesorgern und Hausbetreuern ab. Über den 1. …

Simmering: Umgestaltung der Simmeringer Hauptstraße


Der Bezirk will der Simmeringer Hauptstraße einen neuen Look verpassen und sammelt daher Ideen der ­Bewohner zur Umgestaltung. Besonderes Augenmerk liegt bei den angedachten Änderungen auf einer stärkeren Begrünung, einer verbesserten Lebensqualität und einer erhöhten Verkehrssicherheit. Alle sind eingeladen, ihre ­Vorschläge an die Bezirks­vorstehung unter post@bv11.wien.gv.at zu schicken. Posted from .

Posted from .

Rudolfsheim-Fünfhaus: 
Warten auf freie Fläche beim Schmelz-Areal

Die neue Spiel- und Sportfläche neben der ASKÖ-Station und gegenüber der Univer­sität hat derzeit administrative Hürden zu überwinden. Wie berichtet, will der Bezirk auf der derzeitigen Rollsport­anlage eine öffentliche, frei zugängliche Spiel- und Sportfläche errichten. Die Rollsportler müssen dafür übersiedeln: „Details dazu werden gerade geklärt“, heißt es von Seiten des zuständigen WAT-ASKÖ-Wien. Und der Bezirk …

  Wieden: Erste Hilfe vom „gelben Engel“

Schnell und richtig ­reagiert hat Ende Mai Pannenfahrer Markus Wetchy vom ÖAMTC. Er 
war gerade auf dem Weg zu einem Einsatz, als eine junge Frau im Bereich Wiedner Hauptstraße/Ecke Mayerhofgasse mit ihrem Fahrrad bei den Straßenbahnschienen hängenblieb und stürzte. ­Sofort stellte Wetchy sein Auto ab, ­sicherte den Unfallort und blieb bei der gestürzten Radlerin, bis …

Alsergrund: FM4-WM-Quartier im WUK

Endlich ist es so weit: Ab 14. Juni steht FM4 wieder ganz im Zeichen des Fußballs und präsentiert im WUK das beste WM-Public-Viewing der Stadt – mit Echtheitsgarantie und hohem Qualitätsanspuch. Alle Spiele werden live übertragen, indoor & outdoor, in HD und in bester Gesellschaft, auf drei großen Leinwänden und acht Screens, ­darunter vier 75-Zoll-Screens. …

Meidling: Neue Defi-Säule auf der Meidlinger Hauptstraße

Beim Herzstillstand zählt jede Sekunde – und damit vor allem das rasche Eingreifen von Laien und der schnelle Einsatz eines Defibrillators. Auf der Meidlinger Hauptstraße wurde jetzt eine öffentliche Defi-Säule der Gewista von Puls-Präsident Harry Kopietz, Bezirksvorsteherin Gabriele Votava und Gewista-CEO Franz Solta offiziell in Betrieb genommen. Wie auch bei allen anderen öffentlichen Defi-Säulen wurde im …

ÖBB zeichnen Mitarbeiter aus

Stimmen Sie jetzt für den ÖBB Service-Mitarbeiter des Jahres ab! Die ÖBB ehren Mitarbeiter, die durch ihr Engagement, ihren Teamgeist und ihren Einsatz hervorstechen. Unter www.oebb-award.at können Sie jetzt abstimmen! Die Berufswelt bei den ÖBB ist vielfältig. Mit mehr als 100 Berufsfeldern bietet der Konzern eine enorme Bandbreite an Jobmöglichkeiten, die von klassischen eisenbahn-spezifischen Berufen über …

Zwei Tage feiern im Harley-Davidson Center

Harley-Davidson ist nicht nur Motorradfans seit langem ein Begriff: Die schweren Maschinen sind spätestens seit dem Film „Easy Rider“ zum Synonym für Freiheit auf zwei Rädern geworden. 
2013 eröffnete das Zündwerk – Harley-Davidson Center in Strasshof. Um das fünfjährige Jubiläum gebührend zu begehen, richtet das Unternehmen ein zweitägiges Event aus: Am 16. und 17. Juni wird …

Posted from Strasshof an der Nordbahn, Lower Austria, Austria.

Währing: G’schmackiger Gastronomie-Boom im Bezirk

In Währing blüht die Gastronomie wieder auf. So wurden kürzlich gleich zwei neue Lokale eröffnet. In der Gersthofer Stra­­ße 14 hat das ehemalige Restaurant Sailer nach einigen 
gescheiterten Anläufen nun zu einem empfehlenswerten Neuanfang gefunden. Als 
Restaurant „Hollerkoch“ mit einer bodenständigen und leicht italienisch angehauchten Küche und seiner präch­tigen Gartenlaube ist das Lokal wieder auf dem …