Oh, du lieber Augustin – Charity Konzert am Alsergrund

Nach langen Wochen der Corona-Zwangspause hatte Gernot Kranner vor ein paar Tagen die Freude, zusammen mit seinem Bruder Reinwald
und seiner Tochter Stella als „KRANNER HOCH DREI“ endlich wieder auf der Bühne stehen zu dürfen.
Jedoch stecken immer noch viele Kolleg*innen im künstlerischen Lockdown. Keine Auftritte, keine Kohle, keine Chance, zu zeigen, was in ihnen steckt.

Für diese Kolleg*innen startet Gernot jetzt eine Initiative:

Gernot Kranner organisiert kurzfristig ein Charity Konzert unter dem Titel „OH, DU LIEBER AUGUSTIN!“ am Samstag, den 4. Juli um 19 Uhr
im Grand Café am Alsergrund in der Lustkandlgasse 4, 1090 Wien (gegenüber Volksoper Haupteingang).

Jede Künstlerin und jeder Künstler kann mitmachen. (Sängerinnen, Schauspielerinnen, Musikerinnen, Tänzerinnen, Poetinnen, … Laien und Profis, Stars und junge Talente). Kranner bietet eine Bühne: „Sie ist zwar nur 2 x 2 Meter groß, aber Künstler*innen müssen der Welt zeigen, was in ihnen steckt.“

Bei diesem Konzert wird ein Hut umgehen – sein Inhalt wird unter allen beteiligten Künstler*innen gleich und gerecht aufgeteilt (Gernot Kranner wird auf seinen Anteil verzichten).

Künstler*innen erreichen Gernot Kranner unter gernot.kranner@aon.at oder per Telefon unter 0676 – 32 69 289

Tickets für dieses einmalige Konzert gibt es unter reservierung@gcaa.at oder unter 01 – 317 83 30