Bevor Baumaschinen auffahren, wollen die Bezirksvorstehung Ottakring und das WIENER BEZIRKSBLATT die spannendsten, schönsten und lustigsten Fotografien der guten alten Thalia­straße ­auszeichnen.

Foto-Aktion
Menschen, Kaffeehäuser, Geschäfte, Gasthäuser, Historisches, Kulturelles und Aktuelles – all diese Fotos erzählen die 150-jährige Geschichte der Thaliastraße, die 2022 begangen wird.  Vor dem großen Umbau ruft Bezirkschef Franz Prokop zum Foto-Wettbewerb auf: „Wir freuen uns auf die vielen Perspektiven und Blickwinkel, die unsere Einkaufsstraße zu bieten hat.

Jetzt mitmachen
Die besten 15 Bilder werden von einer Jury ausgewählt, veröffentlicht und mit Preisen bedacht. Einsendungen bitte per E-Mail an: post@bv16.wien.gv.at, Betreff „Thaliastraße NEU“.