Start ins neue Jahr mit dem Matzner Markt

(C) Burghart Stefan: Der Matzner Markt bietet Regionales im Grätzel an.
(C) Burghart Stefan: Der Matzner Markt bietet Regionales im Grätzel an.

Es ist endlich wieder soweit – nach den Feiertagen startet der beliebte Penzinger Markt wieder. Ab dem 12. Jänner bieten die Standlerinnen und Standler regionale Köstlichkeiten feil.

Erster Markt

Der Matzner Markt ist der erste Markt im 14. Bezirk. Bereits im Jahr 2020 erklärte Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner, dass sie sich einen eigenen Markt für Penzing wünschte. Zwei Jahre später war es dann soweit. In der Goldschlaggasse schlug der Markt erstmals seine Zelte auf und ist nicht nur bei den Bewohnerinnen und Bewohnern des Grätzels beliebt. Der Markt wird vom Verein „Lebenswertes Matznerviertel“ betrieben und erweitert das Marktangebot stets um kulturelle Highlights wie etwa Live Musik. Der Matzner Markt findet jeden Donnerstag von 12:00 bis 19:00 Uhr in der Goldschlaggasse statt.

Mehr Infos: https://matznerviertel.at/