Großes Jubiläum beim 36. Österreichischen Frauenlauf

©Österreichischer Frauenlauf GmbH

Am 26. Mai 2024 ist es wieder soweit: Der 36. ASICS Österreichische Frauenlauf lädt tausende Frauen und Mädchen jeden Alters und Fitnesslevels dazu ein, Teil eines ganz besonderen Abenteuers zu werden.

Unter dem Motto „Ready, Steady, Adventure!“ verspricht dieses jährliche Event im grünen Wiener Prater nicht nur ein sportliches Highlight, sondern auch eine einzigartige Erfahrung für alle Teilnehmerinnen.

Ein neues Kapitel

Ein besonderes Highlight steht bevor: Die Organisatoren des Frauenlaufs streben an, die 500.000ste Starterin zu begrüßen. Diese beeindruckende Zahl unterstreicht nicht nur die Popularität dieses Events, sondern auch die wachsende Begeisterung für den Laufsport unter Frauen und Mädchen in Österreich.

Abenteuer beginnt vor der Haustür

Der ASICS Österreichische Frauenlauf definiert das Abenteuer neu. Es muss nicht immer eine Reise in ferne Länder sein, um ein Abenteuer zu erleben. Manchmal beginnt es direkt vor der eigenen Haustür oder sogar in einem selbst. Das Laufen ist nicht nur eine körperliche Aktivität, sondern auch eine Reise zu persönlichen Zielen und ein Ausdruck des Selbstvertrauens. „Man läuft einfach für sich und versucht seine individuellen Ziele zu erreichen – im Laufsport steckt ganz viel #glaubandich“, sagt Maja Kölich, Leiterin Brand Management & Communications, Erste Bank.

Gemeinsam auf Entdeckungsreise

Das Motto für das Jahr 2024, „Ready, Steady, Adventure!“, verkörpert die Vielfalt und den Geist dieses Events. Es schafft einen Ort der Begegnung für Frauen und Mädchen aus verschiedenen Hintergründen und Lebensbereichen. Unabhängig von Laufniveau, Religion oder Herkunft können sie gemeinsam ihre eigene Definition von Abenteuer entdecken und erleben.

Podcast und Trainingsprogramme: Unterstützung auf dem Weg

Eine neue Initiative des Frauenlaufs ist der Podcast „EINFACH LAUFEN – Das Lebenselixier für Frauen & Mädchen“, moderiert von der Frauenlaufgründerin Ilse Dippmann und Florian Reiter. Dieser Podcast bietet nicht nur Unterhaltung, sondern auch wertvolles Wissen und Diskussionen rund um das Thema Laufen. Mit dieser Initiative möchte der Frauenlauf nicht nur die weibliche Laufgemeinschaft unterstützen, sondern auch inspirierende Inhalte für Frauen und Mädchen bereitstellen, die ihre ersten Schritte oder nächsten Schritte im Laufsport machen möchten.

Zusätzlich zu diesen Initiativen bietet der Frauenlauf kostenlose Trainings an 59 Standorten in ganz Österreich, der Slowakei und erstmals auch in Deutschland an. Unter der Leitung erfahrener Trainerinnen werden sowohl Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene professionell auf den Frauenlauf vorbereitet.

Bereit für das Abenteuer?

Die Online-Anmeldung für den 36. ASICS Österreichischen Frauenlauf beginnt am 2. März 2024. Interessierte können sich unter www.oesterreichischer-frauenlauf.at anmelden und den ersten Schritt in Richtung dieses aufregenden Abenteuers setzen. Denn beim ASICS Österreichischen Frauenlauf geht es nicht nur um das Laufen, sondern auch um das Erleben von Gemeinschaft, persönlichem Fortschritt und Freude am Erreichen von Zielen.

„Lasst uns gemeinsam einen bedeutenden Meilenstein erreichen, die 500.000ste Starterin an der Startlinie willkommen heißen und damit einen weiteren Schritt in Richtung Gleichberechtigung und Stärkung von Frauen im Allgemeinen aber auch im Sport setzen. Es ist nicht nur eine Zahl, sondern ein Symbol für die unermüdliche Unterstützung und den Enthusiasmus, den wir seit Jahren von Frauen aus der ganzen Welt erhalten. Danke!“
Ilse Dippmann
Gründerin und Organisatorin
ASICS Österreichische Frauenlauf

ASICS Österreichischer Frauenlauf®

Sonntag, 26. Mai 2024
Wien, Prater Hauptallee
Distanzen: – 5 km klassische & internationale „Frauenlaufstrecke“
– 10 km Laufstrecke
– 5 km Nordic Walking
Strecke: Beide Rundkurse sind eben, wobei die 5 km Strecke auch für Anfängerinnen bestens geeignet ist.
ab 2. März 2024 ‐ www.oesterreichischer‐frauenlauf.at
Podcast: „EINFACH LAUFEN. Das Lebenselixier für Frauen & Mädchen“
Vorbereitung: kostenlose Trainingspläne online & gratis Frauenlauftrainings