Die große Schau der Bezirksvereine

(C) Diesner: Auch Sportvereine wie der Bounce-Boxklub von Marcos Nader waren oft mit dabei.
(C) Diesner: Auch Sportvereine wie der Bounce-Boxklub von Marcos Nader waren oft mit dabei.

Für Vereine ist „Wir in Ottakring und Penzing“ jedes Jahr eine gute Möglichkeit, bekannter zu werden und neue Mitglieder anzuwerben. Zumal die Teilnahme an dem großen Vereinsfest bei der U3-Endstelle Ottakring kostenlos ist.

Anzeige

Vielfalt

Aber nicht umsonst. Heuer geht das Nachbarschaftsfest am Samstag, 11. Juni, von 14 bis 19 Uhr über die Bühne. Einge­laden sind alle Hobby-, Sport-, Kultur- und Sozial­vereine. Im ­Vorjahr waren es 80 – von Imkern über Volkstanzgruppen, Schachvereine bis zu Brief­markensammlern und ­Sprach­anbietern. Tische und kleine Flächen zur Präsen­tation ­stehen vor Ort zur ­Verfügung.