Mariahilf: Cooling-Park fertiggestellt – Jetzt wird’s kühler im Esterházypark

PID / Fürthner

Bereits im Sommer konnte der innovative „Coolspot“ im Esterházypark beim Haus des Meeres zur Abkühlung genutzt werden, nun ist der gesamte Umbau von Wiens erstem Cooling-Park abgeschlossen. Die Wiener Stadtgärtner gestalteten gemeinsam mit dem Bezirk und dem Haus des Meeres die rund 2.640 m2 große ­Fläche im vorderen Bereich des Esterházyparks völlig neu.

Erfrischung

Der Cooling-Park ist nicht nur eine tolle neue Attraktion für unseren Bezirk, sondern auch eine spektakuläre Innovation am Puls der Zeit. Er soll aber nicht nur ein Ort der Entspannung und Hitzeentlastung sein, sondern auch Wissen und Bewusstsein zum Thema klimawirksame Maßnahmen vermitteln“, so dazu ­Mariahilfs Bezirksvorsteher Markus Rumelhart.