Tipp #35: Mit Kundenkarten Rabatte sichern

Kundenkarten können dabei helfen, Geld zu sparen. Vor allem dann, wenn man regelmäßig bei einem Händler einkauft. Denn viele Unternehmen bieten Rabatte oder Sonderangebote nur für Kundenkarten-Inhaber an. Oftmals können Karten-Inhaber auch an Gewinnspielen und Aktionen teilnehmen. Bei einigen Händlern werden sogar Treuepunkte gutgeschrieben, die man später gegen Prämien einlösen kann. Also lohnt es sich, bei regelmäßigen Einkäufen, immer die Kundenkarte mitzunehmen.

Man sollte allerdings auch darauf achten, nicht zu viele Kundenkarten zu sammeln. Denn oft sind die Karten an bestimmte Bedingungen geknüpft und müssen regelmäßig aktiviert oder umgeschrieben werden. Sonst verfallen die Karten und man hat nur unnötig Plastik im Portemonnaie. Auch wenn man die Karte hin und wieder vergisst, ist das nicht weiter schlimm. Viele Anbieter bieten die Karten mittlerweile in digitaler Form an, sodass man sie auf seinem Smartphone speichern und immer dabei haben kann.

Auch bei der Herausgabe der Daten ist Vorsicht geboten. Denn oft muss man bei der Registrierung sehr viele persönliche Daten angeben, die dann gespeichert und genutzt werden können. Also sollte man sich gut überlegen, ob man der jeweiligen Firma wirklich seine Daten anvertrauen möchte.

Fazit: Kundenkarten können durchaus helfen Geld zu sparen. Allerdings sollte man auch den Datenaspekt beachten.