Wiederaufnahme 2024: Broadway-Hit im Vindobona

Hedwig and the angry inch: Ann Mandrella, Drew Sarich

Freude im Vindobona (20., Wallensteinplatz 6): Das Rock-Musical „Hedwig and the Angry Inch“ kehrt ab Februar 2024 mit zehn Terminen zurück auf die Bühne des Brigittenauers Varieté-Theaters.

Der Vorverkauf läuft bereits: „Hedwig and the Angry Inch“ wird vom 2. Februar bis 16. März 2024 im Vindobona zu sehen sein. Die Hauptrolle von Hedwig wird vom Musicalstar Drew Sarich verkörpert, während Kollegin Ann Mandrella in der Rolle von Yitzhak zu bewundern ist. Unter der Regie von Werner Sobotka will die turbulente Inszenierung das Publikum erneut in den Bann ziehen.

Kult-Musical mit Comedy und Liebesgeschichte

Das mit vier Tony Awards ausgezeichnete Rock-Musical ist kein gewöhnlicher Musicalabend. „Hedwig and the Angry Inch“ ist zu einem weltweiten Phänomen geworden, das große Bühnen und Kinoleinwände erobert hat – und längst Kultstatus erreicht hat. Die Geschichte von Hedwig vereint Elemente der Standup-Comedy, eines Konzerts und einer bewegenden Liebesgeschichte. Infos und Karten: vindobona.wien