Maria-Enzersdorf Südstadt: Die Badner Bahn fährt weiter

WLB / Zinner

Die Badner Bahn wird nicht nur im Bereich der Stadt erneuert, auch weiter draußen, am Weg in den Süden, wird umgebaut und modernisiert: Die Haltestelle Maria Enzersdorf Südstadt wird attraktiver gemacht. Für die Fahrgäste stehen in der Zeit aber Ersatzbahnsteige zum Ein- und Aussteigen zur Verfügung.

Anzeige

Bis Mitte Oktober dauert der Gleistausch noch am Schedifkaplatz, der – um den laufenden Betrieb aufrechtzuerhalten – in die Nachtstunden verlegt wurde, wenn keine Garnituren fahren.

Die Haltestelle Schedifkaplatz ist während dieser Bauarbeiten aber immer für die Fahrgäste zugänglich und die ­Badner Bahn fährt ohne jeg­liche Einschränkungen im ­gewohnten Takt.