Parkpickerl Penzing: Gespräche zur Neureglung

schedl

Die Ankündigung von Verkehrsstadträtin Ulli Sima, ein wienweites Parkpickerl mit gleicher Geltungsdauer und Einheitstarif einzuführen, betrifft auch Penzing. Hier endet ja die Regelung bei der Bergmillergasse/Bujattigasse/Hüttelbergstraße. ­Entsprechend groß ist der Parkplatzdruck gegen Westen stadtauswärts, etwa im Bereich der Hauptstraße und des Auhof Centers.

Anzeige

Ob im Zuge der Neuregelung überall das Parkpickerl eingeführt wird, ist offen. ­Gespräche der Bezirksspitze mit dem Rathaus laufen, Ausnahmen wie etwa am Wolfersberg sind denkbar.