Penzing: Dachgleiche für Bildungscampus

Shibukawa Eder Architects

Noch ist Zeit, bis die 1.100 Kinder in das drei Hektar große Areal bei den Bahngleisen einziehen können. Im September 2022 soll der Bildungscampus ­Deutschordenstraße bezogen werden. Dann soll das fünfgeschoßige Gebäude Platz für einen 12-gruppigen Kindergarten, eine Ganztagsschule (29 Klassen), vier sonderpäda­gogische Bildungsräume, zwei Turnsäle, einen Gymnastiksaal und eine Musikschule bieten. Plus große Freiflächen mit Sportanlagen und vielen Schmetterlingssträuchern.

Anzeige