Spaß, Action und Musik auf der Rax für Groß und Klein!

Mehr Natur, mehr Abenteuer und noch mehr Familienzeit – der Kindertag auf der Rax bietet am 4. September 2022 ganztägig ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm. | ©Roman Zach-Kiesling

FLYING-FOX, ALPAKAS UND WALDFEEN

Der Kindertag auf der Rax findet am 4. September statt und bietet den jüngsten Gästen rund um den Raxalm-Berggasthof ein wahres Kinderparadies.

Gratisfahrten mit der Rax-Seilbahn (Kinder bis 15 Jahre), kuschelige Alpakas, kindgerechte Kräuterkunde, eine Flying-Fox-Station, Mal- und Bastelstationen, Hüttengaudi, viel Natur und noch mehr Begeisterung: Der große Kindertag auf der Raxalpe in den Wiener Alpen in Niederösterreich spielt am 4. September 2022 alle Stückeln.

Die Anreise erfolgt unkompliziert. In rund einer Stunde ist die Rax-Seilbahn von Wien aus mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Das verstärkte Mobilitätsangebot in den Wiener Alpen in Niederösterreich nutzen immer mehr Gäste, weiß auch Bernd Scharfegger, Geschäftsführer von Scharfegger’s Raxalpen Resort: „Das ausgebaute VOR-Angebot, der neue Shuttle-Service sowie Top-Bahnverbindungen erhöhen den Komfort bei der Anreise deutlich. Bei uns angekommen, geht es mit der Rax-Seilbahn in acht Minuten den Berg hinauf. Die Tickets lassen sich auch online buchen – somit bekommt jeder Gast seinen gewünschten Time-Slot.“ Dank der komfortablen Aufstiegshilfe ist das TOP-Ausflugsziel bei Familien äußerst beliebt, um die Natur- und Bergwelt zu erleben und erkunden. Scharfegger: „Wir bieten unseren Gästen abwechslungsreiche und zielgruppenspezifische Angebote am Berg – dazu zählt auch der Kindertag auf der Rax, der heuer zum dritten Mal über die Bühne geht.

Kindertag auf der Rax
Am Sonntag, dem 4. September 2022, entwickelt sich die Raxalpe ab 10:00 Uhr zu einer großen Spielwiese. Kinder bis 15 Jahre können an diesem Tag die Rax-Seilbahn gratis nutzen. Oben am 1.545 Meter hoch gelegenen Plateau wird ein dichtes Programm geboten. Das Thema „Sicherheit am Berg“ wird den Besucher:innen von der Bergrettung Reichenau a.d. Rax vermittelt. Neben einer Flying-Fox-Attraktion sorgen Bastel- und Malstationen, Kräuterkunde und kuschelige Alpakas, Gratiseis von Eskimo sowie fröhliche und naturverbundene Lieder von der „Waldfee“ Conny Presich für strahlende Kinderaugen. „Ein großer Dank gilt unseren starken Partnern und Freunden wie der Familie Siwatz und Seyr, der Generali Versicherung, der Bergrettung Reichenau und den Naturfreunden Reichenau-Hirschwang. Gemeinsam werden wir für einen unvergesslichen Rax-Aufenthalt sorgen“, betont Scharfegger.

Mehr Informationen zur Raxalpe unter: www.raxalpe.com

Alpakas beim Kindertag auf der Rax | ©Scharfegger’s Raxalpen Resort

BERGLAUF INS GLÜCK

Auf der Raxalpe findet am 3. September 2022 (Start 10 Uhr) der bereits zum 11. Mal ausgetragene „Rax-Lauf“ statt – erwartet werden rund 150 Athleten und Athletinnen.

Laufen ist eine bunte Kombination aus Freude, Leid und Glücksgefühlen. Eine große Community ist in der Stadt oder am Land unterwegs und spult Kilometer für Kilometer ab. Etwas anspruchsvoller und schweißtreibender sind Bergläufe. Immer mehr Menschen stellen sich dieser Herausforderung. Für Bernd Scharfegger, Geschäftsführer Scharfegger‘s Raxalpen Resort, kommt dies Entwicklung wenig überraschend: „Bergläufe haben etwas Spirituelles an sich – neben der sportlichen Aktivität kommt man der Natur sehr nahe. Unsere Raxalpe ist bekannt für genussvolle Wanderungen, besondere Entspannungsmomente und eine kurze Auszeit vom Alltag. Einmal im Jahr wird die Rax aber zum Tempel sportlicher Höchstleistungen.

Mit flotter Sohle die Rax hinauf
Der zum 11. Mal veranstaltete Raxlauf richtet sich an Hobby- und Extremsportler und findet am Samstag (3. September 2022) statt. Organisiert wird dieser vom WSV-Payerbach, erwartet werden rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Zur Auswahl stehen die Strecken „Classic“ mit 8,8 Kilometern, „Plateau“ mit 10,1 Kilometern und „Extrem“ mit 15,5 Kilometern. Die Tickets für den Raxlauf belaufen sich auf 28,00 Euro (Classic-Strecke) bzw. 33,00 Euro (Extrem- und Plateau-Strecke). Nordic-Walking-Stöcke sind nicht gestattet. Im Nenngeld inkludiert sind die Berg- und Talfahrt mit der Rax-Seilbahn, Labstellen auf der Strecke und im Ziel sowie weitere Preisermäßigungen für Familienmitglieder.

Anmeldung zum Raxlauf unter: www.wsv-payerbach.at.

Ausblick Raxlauf | ©Lisa Hainfellner

Moonlight swing goes to town 

B4 Babenberger Bigband feat. Silvana Mock & Bernd J. Scharfegger präsentieren am 2. September 2022: MOONLIGHT SWING GOES TO TOWN! Eine musikalische Sommernacht bei freiem Eintritt am Hauptplatz in Neunkirchen

Das Ensemble B4 aus Mödling und Umgebung spielt seit mehr als 10 Jahren Klassiker der Bigband-Literatur, moderne Hits, aber auch Eigenkompositionen. Unter der Leitung von ALBIN RUDISCH findet seit mittlerweile zum 5. Mal der beliebte Moonlight-Swing auf der Rax statt, der nun auch erstmals außerhalb von Bernd J. Scharfeggers Raxalpen Resort präsentiert wird. „Moonlight-Swing goes to town“ ist ein Best-of der bisherigen Rax-Konzerte, garniert mit einigen neuen Songs aus den Bereichen Swing, Pop und Filmmusik. Begleitet wird die B4 Bigband auch in Neunkirchen von Sängerin SILVANA MOCK und Sänger aus Leidenschaft BERND J. SCHARFEGGER.

Ort: Hauptplatz vor dem Rathaus, 2620 Neunkirchen / Beginn: 19:00 Uhr

Bernd Scharfegger und Silvana Mock | ©Scharfegger’s Raxalpen Resort