Sommer im Gemeindebau lädt zum Boccia- und Schachturnier

(c) Stefan Zamisch

Am 27. August rollen in Floridsdorf die Kugeln. Das alljährliche „Boccia- und Schachturnier“ ist das Highlight des „Sommer im Gemeindebau“-Programms vom Nachbarschaftsservice wohnpartner!

Anzeige

Alle – gerne auch Anfängerinnen und Anfänger – sind herzlich eingeladen – sich am Spiel, das sich seit dem Römischen Reich großer Beliebtheit erfreut, zu beweisen. Auch die Schach-Fans sind willkommen: Für Erwachsene und Kinder gibt es jeweils ein eigenes Turnier.

Buntes Rahmenprogramm

Auf die Gäste wartet zudem ein Sing Along mit dem 1. Wiener Gemeindebauchor, ein Kinder- und Teenieprogramm von „JUMP – Jugendzentrum Marco Polo“, Beratungen durch den waff (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds). Außerdem verraten SchachexpertInnen ihre besten Tipps und Tricks.

Anmeldung

Direkt beim wohnpartner-Gebiet 21 unter: 01/24503-21085.

Wann? Freitag, 27. August 2021

Wo? Ruthnergasse 59, im Hof vor den Steigen 143-148, 1210 Wien

Ablauf:
12:30 – 13:30 Uhr: Registrierung der TeilnehmerInnen (3G-Regel ist für die Teilnahme erforderlich)

14:00 Uhr: Turnierbeginn

17:00 Uhr: SiegerInnen-Ehrung durch Vizebürgermeisterin und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal

Das Turnier findet bei jedem Wetter statt!

Über wohnpartner 

Gemeinsam mit den Bewohnern entwickeln die rund 150 wohnpartner-Mitarbeiter an 26 Standorten vielfältige Initiativen, um das Zusammenleben und die gute Nachbarschaft im Wiener Gemeindebau zu fördern und weiter zu verbessern. Darunter sind die Begrüßungs-Initiative „Willkommen Nachbar!“, der 1. Wiener Gemeindebauchor oder die Bewohner-Zentren. Zudem vermittelt wohnpartner bei Konflikten und führt kostenlos Mediationen durch. 2020 feierte die Serviceeinrichtung der Stadt Wien ihr zehnjähriges Jubiläum.