Live-Video: Das kann der neu eröffnete Steffl-Kirtag

Bild: Privat

Bis 29. Mai findet direkt vor dem Stephansdom der beliebte Steffl-Kirtag statt. Ganz nach dem Motto: Endlich wieder feiern! Und das täglich.

Eröffnet wurde der beliebteste Innenstadt-Kirtag von Dompfarrer Toni Faber. Die Kirtagsstände vor dem Stephansdom haben täglich von 10 bis 21 Uhr geöffnet. Neben kulinarischen Schmankerln warten Kunsthandwerk, Schmuck, Trachtenmode, Keramik, Konzerte, Kirchenmusik und vieles mehr. In Summe gilt es 58 Stände zu besichtigen.

Reinerlös für Domkirche

Dazu kommt, dass geholfen wird. Der Reinerlös des Kirtags wird der Domkirche St. Stephan gewidmet. Erstmals veranstaltet wurde das Kirtagstreiben im Jahr 2002 anlässlich des 50. Jahrestages der Wiedereröffnung des Domes nach den Kriegszerstörungen. Seither wird er jährlich veranstaltet. Neben dem Dompfarrer waren bei der Eröffnung dabei: Gastro-Obmann Peter Dobcak, Stefan Lehninger (Ottakringer Brauerei), Georg Lehner (Speck Lehner), Bäckerei-Lady Doris Felber und Gemeinderat Rudi Kaske.

Mehr Infos: https://www.stefflkirtag.wien/

Im folgenden Live-Video-Szenen der Eröffnung.